Login
Aktuelles

Maschine des Tages: Traktor-Klassiker Case IH 1455XL

© technikboerse.com
von , am
11.12.2014

Am Mittwoch gab es wieder einen klaren Tagessieger was das Zuschauerinteresse auf techniboerse.com anbelangt. Der Klassiker Case IH 1455XL wurde rund 1.600 mal angeklickt.

Der Case IH 1455 XL wurde 1996 letztmalig in Neuss produziert. © technikboerse.com
Die Standardschlepper der Reihe Case IH 1455 XL waren die letzten in Neuss gebauten IHC-Traktoren. Die Case Corporation hatte 1984 die Landmaschinensparte von International Harvester übernommen und hieß ab dann Case IH. Der Case IH 1455 XL war weltweit der letzte Schlepper, der von IH konstruiert und elf Jahre nach Zusammenschluss mit Case noch gebaut wurde. Der Traktor war vor dem Zusammenschluss das größte von International Harvester gebaute Modell.
Der gebrauchte Case IH 1455 XL bei technikboerse.com wurde im letzten Jahr der Fertigung 08/1996 gebaut. Angeboten wird er von Josef Sailstorfer aus dem oberbayerischen Dorfen zu einem Preis von 38.500 Euro (32.353 Euro zzgl. 19 % MwSt). Die Maschine hat laut Anbieter noch Originallack drauf und ist optisch und technisch in sehr gutem Zustand.

Technische Daten des Case IH 1455 XL

  • IH-6-Zylinder-Viertakt-Dieselmotor DT-402 mit Direkteinspritzung und Turboaufladung
  • 107 kW (145 PS) Dauerleistung
  • Luftfilter, zweistufig mit Sicherheitselement
  • IH-Synchron-20+9-Getriebe mit Zweifachkupplung, 40km/h-Version
  • Zusatzkupplung IH-Hydro-Power
  • fahrunabhängige Motorzapfwelle 540+1000/min umschaltbar
  • Zapfwellenschutzschild
  • lastschaltbare Differentialsperre
  • hydraulische Betriebsbremse mit Einzelradbremsung
  • Scheibenbremse für die Allradachse
  • Planetenlenktriebachse Typ APL 3054
  • hydraulischer Kraftheber
 
Weitere Angebote in dieser Kategorie:

Video: Case-IH 1455 XL im Praxiseinsatz (es handelt sich dabei nicht um das angebotene Modell)

Auch interessant