Login
Aktuelles

Michelin modernisiert Website für Landwirtschaftsreifen

Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
13.12.2016

Der Reifenhersteller Michelin hat seinen Onlineservice für den Bereich Landwirtschaftsreifen in Deutschland, Österreich und der Schweiz umfassend modernisiert.

Michelin – optimierte Website

Die neu gestalteten Internetauftritte landwirtschaft.michelin.de, landwirtschaft.michelin.at, landwirtschaft.michelin.ch sowie agricole.michelin.ch für die französischsprachige Schweiz bieten Besuchern nun einen noch schnelleren und übersichtlicheren Zugang zum Agrarreifen-Angebot des Premiumherstellers. Kernstück der Seite ist der nochmals optimierte und prominent platzierte Reifenfinder auf der Startseite. Zudem verfügt jede der Seiten nun über einen Händlerfinder auf regionaler Ebene. Darüber hinaus bietet die Seite ein umfangreiches Informationsangebot über Reifentechnologien und deren Nutzen für eine produktive Landwirtschaft.

„Mit dem neu gestalteten Internetauftritt wollen wir unseren Kunden einen noch leichteren Zugang zu unserem Angebot hochwertiger Agrarreifen ermöglichen“, erklärt Jürgen Ihl, Direktor Vertrieb Landwirtschaftsreifen. „Unsere Kunden sollen mühelos zu dem für ihren Zweck passenden Reifen oder Händler finden und darüber hinaus von dem umfangreichen Service- und Informationsangebot der Seite profitieren – egal ob sie den Internetauftritt mit einem Smartphone, Tablet oder Computer besuchen“, so Ihl weiter. Die neu gestalteten Michelin Agrarseiten im sogenannten „Responsive Webdesign“ (RWD) erkennen, von welchem Endgerät der Zugriff erfolgt. Die individuell dargestellten Inhalte erleichtern so den Lesefluss und steigern die Bedienfreundlichkeit.

Schnell und einfach zum passenden Reifen

Um Kunden schnell zum gewünschten Reifen zu führen, überarbeiteten die Michelin Programmierer den Reifenfinder. Das neue Tool ist prominent auf der Startseite platziert. Per Drop-down-Menü findet der Nutzer mit wenigen Klicks den gewünschten Reifen für Traktoren, Feldspritzen oder Erntemaschinen. Alternativ können Web-User im Reifenfinder auch direkt die gewünschte Reifendimension angeben, um eine noch gezieltere Auswahl angezeigt zu bekommen. Das komplette Reifenangebot können Nutzer zudem über die Hauptmenüleiste auf der Startseite unter „Unsere Lösungen“ aufrufen.

Tipps für bodenschonende Landwirtschaft

Über die Kernfunktionen hinaus bietet der Onlineauftritt weitere Funktionen wie den MICHELIN Luftdruckkalkulator. Per Eingabe von Fahrzeugtyp, Achslast und Bereifung können Landwirte in wenigen Schritten den optimalen Reifenfülldruck ermitteln und den Reifen so möglichst effizient einsetzen. Sollten Kunden darüber hinaus Fragen zu ihren Reifen haben, können sie über die Website Kontakt zu einem Experten aufnehmen.

Umfangreiches Informationsangebot

Das Informationsangebot ergänzen aktuelle Nachrichten, Hinweise auf Aktionen sowie genaue Beschreibungen der in den Reifen eingesetzten MICHELIN Technologien. Wichtige Informationen zum korrekten und effektiven Umgang mit den MICHELIN Landwirtschaftsreifen wie zum Beispiel der Montage, der Lagerung oder dem Ballastieren werden ebenfalls anschaulich auf der Internetseite erklärt. Videos mit Erfahrungsberichten von anderen Landwirten runden das Informationsangebot ab.

Auch interessant