Login
Neuheiten

Mitas bei EIMA mit viel Neuem

Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
02.11.2016

Auf der EIMA in Bologna präsentiert Mitas, Teil der Trelleborg Gruppe, die Highlights aus dem Bereich Landwirtschaft wie die Agriterra Flotation Reifen, die VF HC 2000 Reifen für PS-starke Traktoren, sowie Kommunal- und Traktorreifen.

Mitas auf der EIMA

Vom 9. bis zum 13. November stellt Mitas an Stand 1 in Halle 14 die wichtigsten Innovationen aus dem Bereich ihrer Spezialreifen aus.

Pavel Kott, Produktmanager bei Mitas Landwirtschaftsreifen, sagt: „Ein Highlight unserer Präsenz auf der EIMA sind definitiv die Agriterra Flotation Reifen. Konzipiert, um die spezifischen Anforderungen in der Landwirtschaft zu erfüllen, können Mitas Agriterra Reifen dank der geringeren Bodenverdichtung während des Einsatzes auf dem Feld den Landwirten zu höheren Erträgen verhelfen.”

Stahlgürtel-Konstruktion Landwirtschaftsreifen

Einer der Hauptvorteile der Agriterra Flotation Reifen sind die geringen  Betriebskosten und die positiven Auswirkungen auf den Kraftstoffverbrauch. Die Stahlgürtelkonstruktion sorgt für höhere Tragfähigkeit, Standfestigkeit bei Geschwindigkeiten von mehr als 30 Stundenkilometer und verbesserte Durchstichsicherheit. Das Reifenprofil weist optimierte Zwischenräume auf, was zu besseren Selbstreinigungseigenschaften führt, so der Hersteller. Mitas bietet 14 Variationen aus der Serie radialer Flotation-Reifen an.

Kott ergänzt: „Wir verstehen die Komplexität der Arbeit in der Landwirtschaft, und neben zuverlässigen Reifen möchten wir den Landwirten auch etwas bieten, das ihnen die Arbeitsroutine erleichtert. Deshalb haben wir eine mobile App zur Bestimmung des korrekten Reifendrucks entwickelt.”

Auf der EIMA, stellt Mitas eine neue mobile Reifendruck App für Android, iOS und Windows vor. Die App macht es Landwirten leicht, den richtigen Fülldruck für ihre Reifen und den jeweils besten Wert für Feldeinsatz und Straßenfahrt zu bestimmen.

Weitere Produkte in der Ausstellung:

PS-starker Traktor-Reifen  

Mitas Reifen der Serie VF HC 2000 wurden für PS-starke Traktoren konzipiert und umfassen eine Auswahl von vier Größen; eine Erweiterung der Range ist geplant. Der wichtigste Vorteil der Very High Flexion Reifen ist der konstante Reifendruck, unabhängig von der Geschwindigkeit. Die vergrößerte Bodenaufstandsfläche der VF Reifen führt zu geringerer Bodenverdichtung und verbesserter Mobilität bei schwierigen und nassen Bodenverhältnissen. Auf ihrem Stand A1 in Halle 14 stellt Mitas den VF 710/70R42 HC2000 aus.

High Capacity im 70er Profilsegment

Mitas HC 70 repräsentiert einen neuen Ansatz im 70er Profilsegment mit der Markteinführung eines Hochleistungsreifens, entwickelt für Traktoren mit bis zu 180 PS. Der HC 70 bietet verbesserte Tragfähigkeit, mehr Bodenschonung und Fahrkomfort. Der Mitas HC 70 ist anpassungsfähig, und für viele Einsatzbedingungen geeignet. Mitas stellt den 480/70R34 HC70 auf der EIMA aus.

Municipal tires for various applications

Mitas HCM (High Capacity Municipal) Reifen wurden für den kommunalen Einsatz konzipiert. Als Universalreifen eignen sie sich für verschiedene Terrains, Maschinen und Einsätze. Das stufenförmige Profilklotz-Design sorgt laut Mitas für hervorragende Traktion sowohl auf Schnee als auch auf schlammigen und nassen Untergründen und hat optimale Selbstreinigungseigenschaften. Mitas hat jetzt fünf Größen der HCM Reifen verfügbar: 400/80R28, 440/80R24, 440/80R28, 480/80R38 und der neue 540/80R38, den Mitas auf ihrem Stand bei der Messe in Bologna ausstellt.

Für weitere Informationen und Gespräche mit Experten von Mitas über all diese Produkte besuchen Sie Mitas an Stand A1 auf der EIMA in Bologna, Italien, vom 9. bis 13. November 2016.

Auch interessant