Login
Aktuelles

Parrot Bluegrass bietet eine Mehrzweck Quadcopter Lösung

Thumbnail
Julia Seitz, Agrartechnik
am
25.10.2017

Die Bluegrass ist der erste Parrot Quadrokopter der speziell für die Landwirtschaft entwickelt wurde.

Parrot_bluegrass_2

Es ist die neueste Business-Lösung des franzöischen Unternehmens, die das Parrot-Professional-Angebot ergänzt und komplettiert. Die Drohne ist ein für die Landwirtschaft entwickelter Mehrzweck-Quadrokopter, der Landwirten hilft, die Rentabilität zu verbessern. Dazu kommen zwei integrierte Kameras zum Einsatz; eine Videokamera sowie multispektrale Sensoren. Mit seiner frontalen Full-HD-Videokamera hilft diese Lösung Landwirten, die Infrastruktur und die Land- und Viehbestände des Betriebes visuell zu überwachen. Dank des Multispektralsensors für Präzisionslandwirtschaft, Parrot Sequoia, und der benutzerfreundlichen Verarbeitungs-Cloud-Plattform Airinov First+ können Landwirte schnell einen Überblick erhalten und Problembereiche in allen Nutzflächen erkennen. Pro Akkuladung könne die Parrot Bluegrass automatisch bis zu 30 Hektar in einer Flughöhe von 70 Meter abdecken. Sie kann auch in niedrigen Höhen fliegen und so die Beobachtung von Obstbeständen optimieren, welches eine präzisere Kartierung erfordert. Parrot Bluegrass ist eine benutzerfreundliche integrierte Lösung für Landwirte: Sie ist einfach einzurichten, mit der Pix4Dcapture autonomen Flugfähigkeit leicht zu fliegen, hat mit Airinov firt+ eine einfache Datenverarbeitung und ist leicht zu reparieren.

 

Auch interessant