Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Vielitz GmbH

Rundballenwickelgeräte für kleine Ballendurchmesser

Vielitz - Ballenwickler
am Mittwoch, 25.03.2020 - 10:18

Die Vielitz GmbH, Anbieter für Landmaschinen und Co, erweitert ihr Sortiment um Sonderversionen an Rundballenwickelgeräten, die sich zusätzlich auch für kleinere Ballendurchmesser eignen sollen. Das Unternehmen reagiert damit auf das gestiegene Bedürfnis seiner Kunden, die Maschinen für diese Einsatzzwecke stark nachfragen.

Ab sofort können neben dem bisherigen Angebot an Geräten zusätzlich wahlweise Rundballenwickler für Fremdbeladung oder mit Ladevorrichtung bestellt werden, die je nach Typ Rundballen vom Durchmesser 0,90 Meter bis 1,60 Meter wickeln können. Die Kosten dieser Sonderversionen variieren je nach Gerätetyp, bei einigen Modellen fallen keine Extra-Kosten an.

Ohne Mehrpreis werden die Modelle FW 120 DP und FW 120 HL für Ballen ab einem Durchmesser von 0,90 Meter als Tischwickler für Fremdbeladung oder mit Ladearm in dieser Sonderversion angeboten werden. Ferner sind alle Modelle FW 160 DTN mit Ladewalzen gegen Aufschlag mit größeren Walzen bestellbar, um das Wickeln kleinerer Ballendurchmesser ab einem Durchmesser von einem Meter zu ermöglichen.

Einsatz in der Hobbytierhaltung oder für Pferdesilage

Gerade die kleineren Ballen würden bevorzugt in der Hobbytierhaltung oder für Pferdesilage benötigt, wenn nur ein kleiner Tierbestand vorhanden sei. Kleinere Rundballen werden schneller aufgebraucht und die Gefahr der Verschlechterung der Qualität wird erheblich gemindert. Mit dem Fokus auf die Gesundheit der Tiere könne somit die Silage immer frisch verfüttert werden.

Sonderversionen

Trotz des geringeren Ballendurchmessers sind alle Geräte auch weiterhin für den Profieinsatz geeignet, heißt es vom Unternehmen. Von der günstigen Maschine bis hin zum Hochleistungs-Doppelarmwickler lasse das Rundballenwickler-Programm der Vielitz GmbH nun keine Wünsche mehr offen.