Login
Personal

Shindaiwa/Echo Motorgeräte: Vertriebsleiter Gerd Krull in Ruhestand

la/AGRARTECHNIK
am
28.04.2016

Nach vielen erfolgreichen Jahren als Vertriebsleiter der Marke Shindaiwa beginnt Herr Gerd Krull einen neuen Lebensabschnitt und verabschiedet sich mit dem 30. April 2016 in den wohlverdienten Ruhestand.

Über Jahrzehnte hinweg hat er Shindaiwa mit Herzblut vertreten – zunächst unter dem Dach von ISEKI, später als Teil der Echo Motorgeräte GmbH. Mit Herrn Benjamin Weiss hat sich bereits sein Nachfolger eingearbeitet. Weiss ist künftig Ansprechpartner für alle Belange rund um die Produktfamilie Shindaiwa.
Auch interessant