Login
Aktuelles

Stoll: Neues Gesicht im Vertriebsteam

von , am
04.06.2015

Seit kurzem ist der gelernte Landmaschinentechniker und Vertriebler Uwe Jäger als neuer Gebietsverkaufsleiter für den Frontlader-Hersteller Stoll unterwegs. In seinem Gebiet – Hessen und je einem Teil von Thüringen und Rheinland-Pfalz – folgt der 47-Jährige auf Werner Lind, der in den Ruhestand geht.

Uwe Jäger ist Stoll-Gebietsverkaufsleiter für Hessen und je einem Teil von Thüringen und Rheinland-Pfalz. © Werkbild
Uwe Jäger war - bevor er den Posten als Stoll-Gebietsverkaufsleiter übernahm - sieben Jahre bei einem John Deere Händler tätig. Insgesamt bringt er es auf über 20 Jahre Erfahrung im Außendienst.
 
Sein neuer Arbeitgeber Stoll ist für ihn kein Unbekannter: Schon zu seiner Zeit beim John Deere Händler hat er sich mit den Stoll Produkten beschäftigt. "Es ist mir eine Herzensangelegenheit unseren Kunden Premiumprodukte zu bieten. Bei Frontladern kann es da nur heißen: Stoll oder Stoll", begründet Uwe Jäger seine Wahl für den Frontlader-Spezialisten.
Auch interessant