Login
Messevorschau

Traditionelle Krone Hausmesse in Spelle

LVD Krone Hausmesse
Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
23.02.2018

Die Vorbereitungen am LVD Krone Standort an der Max-Eyth-Straße laufen auf Hochtouren – denn am zweiten März-Wochenende heißt es wieder: Herzlich willkommen zur traditionellen Krone Hausmesse in Spelle. Präsentiert werden vom 9. bis zum 11. März wieder innovative Landmaschinen, Top-Gebrauchtmaschinen, Motorgeräte, Kommunaltechnik sowie Neuheiten aus Melk-, Stall- und Fütterungstechnik.

Zu den Messe-Highlights zählen in diesem Jahr die neuen Radlader, Teleskopradlader und Teleskoplader von Kramer, die der LVD Krone erst seit Kurzem vertreibt. Darüber hinaus stellen viele Landtechnik-Hersteller wie John Deere, Krone, Lemken, Rauch, Trioliet und Kotte garant ihre jüngsten Innovationen aus. John Deere zeigt beispielsweise die neuen 6R und 5R Traktoren-Baureihen sowie zahlreiche Neuheiten im Bereich der Erntetechnik. Auf eine sehr gute Resonanz dürfte auch die umfassende Auswahl an attraktiver Gebrauchttechnik stoßen, die in der 8.000 Quadratmeter großen Ausstellungshalle zu finden ist. Weitere Besuchermagneten sind die Stände verschiedener Direktvermarkter, der Landfrauen sowie des landwirtschaftlichen Ortsvereins Spelle.

Die LVD Krone Geschäftsführer Dorothee Renzelmann und Ludger Gude erwarten wieder viele Tausend Besucher aus Nah und Fern. „Unsere Hausmesse bietet traditionell ein umfangreiches Spektrum rund um Landwirtschaft und Kommunaltechnik. Darüber hinaus richten sich die verschiedenen Angebote der Direktvermarkter und diverser Vereine auch an Kunden, die nicht aus der Landwirtschaft kommen. Insofern versprechen wir sicher nicht zu viel, wenn wir sagen, dass wir für kleine und große Besucher garantiert vielseitige Unterhaltung bieten.“

LVD Krone Hausmesse in Spelle, vom 9. bis zum 11. März 2018. Jeweils von 9 bis 18 Uhr; Max-Eyth-Str. 1, 48480 Spelle

 

Auch interessant