Login
Aktuelles

Tuchel: Neue Schneeräumschilder im Programm

Externer Autor
am
31.07.2015

Das Unternehmen Tuchel Maschinenbau aus Salzbergen hat im letzten Jahr sein komplettes Tuchel-Snow Produktprogramm überarbeitet. Somit stehen den Anwendern aus Landwirtschaft, Bau und Kommune für diese Wintersaison insgesamt sechs Schneeräumschilder zur Verfügung.

So sind unter anderem alle Schneeräumschilder mit Federklappen (wahlweise mit PU- Leiste oder hochabriebfestem Kommunalbesatz) serienmäßig vereisungsfrei, um das lästige Enteisen zu verhindern und damit ein zügiges wie sicheres Schneeräumen zu garantieren. Die neuen Schneepflüge mit den Bezeichnungen L-SF und SF können an mittlere bis größere Kommunalfahrzeuge, Rad- /Teleskoplader, Gabelstapler oder Traktoren angebaut werden. Die Arbeitsbreiten betragen 200 bis 350 Zentimeter, bei einer Schildhöhe von 820 beziehungsweise 1080 Millimeter.
 
Die Räumleiste vom L-SF wie auch vom SF können laut Hersteller über die Spindelhöhenverstellung der Markenstützräder stufenlos eingestellt werden. Die stahlgeschweißten Schwerlast-Lenkrollen verhindern zudem überflüssige Kratzspuren auf der Fahrbahn. Die Abkantungen im seitlichen und oberen Schildbereich sorgen für Stabilität. Über weitere Ausstattungs-Optionen wie zum Beispiel der hydraulischen Seitenverstellung, dem Niveauausgleich, Schneeleittuch, Straßenverkehrszulassungsordnung-Ausrüstung oder verschiedene Besätze lassen sich beide Schneeräumschilde noch individueller ausrüsten und je nach Bedarf beziehungsweise Einsatz anpassen.
Auch interessant