Login
Aktuelles

Tuchel: Neue Schneeräumschilder im Programm

von , am
31.07.2015

Das Unternehmen Tuchel Maschinenbau aus Salzbergen hat im letzten Jahr sein komplettes Tuchel-Snow Produktprogramm überarbeitet. Somit stehen den Anwendern aus Landwirtschaft, Bau und Kommune für diese Wintersaison insgesamt sechs Schneeräumschilder zur Verfügung.

© Werkbild
So sind unter anderem alle Schneeräumschilder mit Federklappen (wahlweise mit PU- Leiste oder hochabriebfestem Kommunalbesatz) serienmäßig vereisungsfrei, um das lästige Enteisen zu verhindern und damit ein zügiges wie sicheres Schneeräumen zu garantieren. Die neuen Schneepflüge mit den Bezeichnungen L-SF und SF können an mittlere bis größere Kommunalfahrzeuge, Rad- /Teleskoplader, Gabelstapler oder Traktoren angebaut werden. Die Arbeitsbreiten betragen 200 bis 350 Zentimeter, bei einer Schildhöhe von 820 beziehungsweise 1080 Millimeter.
 
Die Räumleiste vom L-SF wie auch vom SF können laut Hersteller über die Spindelhöhenverstellung der Markenstützräder stufenlos eingestellt werden. Die stahlgeschweißten Schwerlast-Lenkrollen verhindern zudem überflüssige Kratzspuren auf der Fahrbahn. Die Abkantungen im seitlichen und oberen Schildbereich sorgen für Stabilität. Über weitere Ausstattungs-Optionen wie zum Beispiel der hydraulischen Seitenverstellung, dem Niveauausgleich, Schneeleittuch, Straßenverkehrszulassungsordnung-Ausrüstung oder verschiedene Besätze lassen sich beide Schneeräumschilde noch individueller ausrüsten und je nach Bedarf beziehungsweise Einsatz anpassen.
Auch interessant