Login
Aktuelles

Vogt GmbH präsentiert neuen Motor-Häcksler

Thumbnail
Julia Seitz, Agrartechnik
am
06.09.2018

Vogt stellt neue Baureihe der HS Holzhacker vor, um den steigenden Bedarf nach leistungsstarken Motor-Holzhäckslern mit kompakten Abmessungen gerecht zu werden.

Vogt_Motorhacker

Mit 750 Millimeter Außenbreite können die handgeführten Geräte HS 80M & HS 100M auch in verengten Einsatzbereichen wie zum Beispiel in Privatgärten oder durch schmale Durchfahrten bewegt werden. Großdimensionierte Räder sollen dabei das Rangieren erleichtern.
Durchzugsstarke Kohler-Benzinmotoren mit 14,5 PS (10,5 kW) beziehungsweise 19 PS (13,5 kW) Leistung übertragen das Drehmoment über Keilriemen auf die Hackertrommel. Über den breiten Einzugstrichter (700 x 450 Millimeter) werden Grünschnitt und Geäst bis maximal 100 Millimeter Stammdurchmesser aufgenommen und zerkleinert. Laut Hersteller sorgt die spezielle Messeranordnung auf der Trommel und der aggressive Schnittwinkel der hochvergüteten Euco-Doppelmesser für einen starken Selbsteinzug.
Zum Wechseln oder Justieren der Hackmesser muss lediglich die Schutzvorrichtung des Einzugstrichters gelöst und der Trichter zur Seite geklappt werden, schon bekomme man einen wartungsfreundlichen Zugang zur Hackertrommel. Serienmäßig sind die HS-Modelle mit einem 360 Grad drehbaren Auswurfturm ausgestattet, Wurfweite und Wurfhöhe kann ebenfalls eingestellt werden. Falls die Geräte nicht per Hand geschoben werden sollen, bietet Vogt als Option einen hydraulischen Radantrieb sowie eine weitere Variante auf Kettenfahrwerk an.

Verwandte Inhalte
Auch interessant