Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

New Holland

Wechsel der Führungsspitze in Deutschland

Steven van Kooten Niekerk
am Mittwoch, 04.03.2020 - 14:56

New Holland Agriculture, eine Marke von CNH Industrial (NYSE: CNHI / MI: CNHI), gibt die Ernennung von Steven van Kooten Niekerk zum Geschäftsführer New Holland Deutschland bekannt. Er folgt Vincenzo Cetani, der das Unternehmen verlassen hat.

Herr van Kooten Niekerk bringt für diese neue Aufgabe über 20 Jahre Berufserfahrung aus verschiedenen Bereichen der Luftfahrt- und Landmaschinenindustrie mit. In den letzten drei Jahren leitete und entwickelte er die Vertriebssteuerung der GEA Group in Bönen für DACH und Osteuropa mit dem Schwerpunkt Milchwirtschaft.
Von 2013 bis 2017 arbeitete Steven van Kooten Niekerk für die Firma Claas als Regionaldirektor für Sub-Sahara Afrika. Zwei weitere Jahre davor war er als Geschäftsführer bei der Firma Lely tätig. Auf diesen vielseitigen nationalen und internationalen Erfahrungen sowohl in der Innen- als auch in der Außenwirtschaft kann der 43-Jährige aufbauen.
„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Steven van Kooten Niekerk. Er bringt wertvolle Erfahrungen mit und ich bin mir sicher, dass er mit seinem Wissen, seinen Visionen und seiner Leidenschaft zum Erfolg und Wachstum unseres Unternehmens beitragen wird“, kommentiert Sean Lennon, Vice President Commercial Operations Europe, die Veränderung bei New Holland.
Der gebürtige Niederländer, der seit 2013 in Deutschland wohnt, hat einen MBA von der Erasmus
Universität Rotterdam School of Management und einen Bachelor von der TH in Rotterdam.