Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Fendt

Wechsel in der Geschäftsführung

am Montag, 11.11.2019 - 10:43

Zum 1. Januar 2020 wird Christoph Gröblinghoff die Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung AGCO/Fendt antreten und damit dem derzeitigen Fendt Chef Peter-Josef Paffen nachfolgen.

Christoph Gröblinghoff

Christoph Gröblinghoff ist damit ab 2020 in seiner neuen Position verantwortlich für das strategische und operative Fendt Geschäft für die Region EME (Europe, Middle East) sowie die deutschen Agco Produktionsstandorte. Seit über 30 Jahren hat Christoph Gröblinghoff laut Mitteilung des Unternehmens verschiedene Positionen in der Landtechnik-Branche erfolgreich bekleidet. Er verfüge über umfangreiche Erfahrungen im Landtechnikvertrieb. In seiner letzten Position als Vice President Distribution Management habe er in den vergangenen fünf Jahren die erforderlichen Restrukturierungs- und Optimierungsmaßnahmen für das Agco-Händlernetzwerk umgesetzt. Damit habe er wichtige Voraussetzungen für das weitere Wachstum der Agco Marken in der EME Region geschaffen.

Der Aufbau einer Markenexklusivität für den Vertrieb sowie der Ausbau des Full-Lines-Portfolios der verschiedenen Agco Marken sind Bestandteile von Christoph Gröblinghoffs Strategie der Händlerentwicklung. Gerade die Schaffung einer neuen Vertriebsorganisation in Polen im Jahr 2017 sowie die Optimierung der Händlerstrukturen in der Ukraine seit 2018 und der Restrukturierung des russischen Vertriebsnetzes seit Beginn dieses Jahres führen zu einem signifikanten Wachstum für die Agco Marken - sowohl in Marktanteilen, wie auch Stückzahlen.

 

Christoph Gröblinghoff ist gelernter und praktizierender Landwirt. Nach dem Landbau-Studium und dem Abschluss zum Diplom-Agraringenieur, begann Christoph Gröblinghoff seine Karriere bei der JI Case GmbH in Neuß. Später wechselte er zur Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG nach Köln, wo er den Geschäftsbereich Technik leitete. Ab 2012 war er als Generalbevollmächtigter Mitglied der Unternehmensleitung. Im Jahr 2014 nahm Christoph Gröblinghoff die bei Agco neu geschaffene Position des Vice President Distribution Management EME an und leitete diesen Bereich erfolgreich von der europäischen Agco-Zentrale in Neuhausen/Schweiz.