Login
LTU-Tage 2017

Workshops für Lösungen in der Praxis

Vorschaubild
Markus Messerer, Agrartechnik
am
13.12.2016

Vom kürzlich abgehaltenen Branchen-Diplom-Pilotkurs „Gebrauchtmaschinen- und Remarketing-Spezialist“ der LandBauTechnik Akademie waren die Teilnehmer mehr als begeistert. Für alle, die ihr Wissen weiter vertiefen möchten, bieten die Landtechnischen Unternehmertage (LTU) in Würzburg unter anderem praxisrelevante Workshops.

Nachfragesteigerung bei Gebrauchtmaschinen

Doseth

Einer dieser Workshops trägt den Titel "Damit Ihre Gebrauchtmaschinen nicht ins Gras wachsen - Die 10 besten Tipps zur Nachfragesteigerung auf digitalen Marktplätzen". Stefan Doseth (Leiter technikboerse.com, Manager International Relations, Deutscher Landwirtschaftsverlag) wird ihn leiten.

Stefan Doseth (Jahrgang 1971) ist Diplom-Wirtschafts-Ingenieur für Agrarmanagement-Agrarmarketing. Seine beruflichen Stationen waren bei der Südzucker AG und bei der DLG Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V., bevor er 2008 die Aufgabe als Leiter technikboerse.com beim Deutschen Landwirtschaftsverlag übernahm. Seit 2012 ist er zudem Manager International Relations im dlv-Verlag.

Bewertung von Maschinen

Pradt

Ein ebenfalls hochinteressanter Händler-Workshop wird von Alexander Pradt (Head of Asset Management, akf Bank GmbH & Co KG) und Ralph Heinemann (Vertriebsdirektor agrarfinanz Deutschland, akf Bank GmbH & Co KG) abgehalten werden – Themenfeld: "Bewertung Maschinentechnik – Der Spagat eines Finanzdienstleisters zwischen Chance und Risiko."

Alexander Pradt stammt aus Wiesbaden und ist gelernter Industriemechaniker.
 Nach seinem Maschinenbau- und BWL-Studium ging er in die Maschinenbauindustrie und sammelte dort erste Berufserfahrungen. Als Exot mit technischem Background erfolgte der Wechsel in die Finanzierungsbranche in den Bereich Objektbe- und -verwertung.
 Seit 2013 ist der 45-Jährige als Abteilungsleiter Asset Management für die akf bank in Wuppertal tätig.

Heinemann

Ralph Heinemann stammt aus dem nordhessischen Diemelstadt und ist gelernter Landwirt, Groß- und Außenhandelskaufmann sowie Handelsfachwirt. Seit 1989 in der Landhandel- und Landtechnikbranche tief verwurzelt, war er über 23 Jahre für eine große Hauptgenossenschaft in Deutschland tätig. Ab 2002 arbeitete er in der Landtechniksparte der Genossenschaft, seit 2006 als Prokurist und Spartenleiter. Zum Jahresauftakt 2013 wechselte er zur akf bank in die Sparte Agrarfinanz als Vertriebsdirektor und Prokurist. "Experten für Experten", so lautet das Motto Heinemanns für seine tägliche Arbeit bei der Wuppertaler Privatbank.

Anmeldung für die LTU-Tage

Also schnell für die LTU 2017 anmelden und exklusive Informationen erhalten, die zur Sicherung Ihres langfristigen Unternehmenserfolges beitragen. Hier klicken...

Auch interessant