Login

Martina Hungerkamp, agrarheute

Artikel des Autors81

Landwirt sitzt vor Computerbildschirm und schaut sich PigTool an.
PigTool

Farmsoftware für die rechtssichere Verwaltung von Dokumenten

Mit der Software PigTool haben Schweinehalter alle Daten im Blick - egal, ob den letzten Abgabebeleg oder die Meldung für das Antibiotikamonitoring.

Sucheber vor Sauen im Besamungszentrum

Tipps zum optimierten Besamen

Folgende praktische Tipps und Hinweise helfen Ihnen, Ihr Besamungsmanagement zu optimieren.

Eier auf Eierkarton
Rückruf-Aktion

Salmonellen: 600.000 Eier zurückgerufen

Aufgrund eines Salmonellen-Befalls wurden 600.000 Eier aus Freilandhaltung zurückgerufen. Verkauft wurden die Eier in fünf großen Lebensmittelketten.

Wildschweine: Bache mit  Frischlingen
Stand 07. Mai 2018

Afrikanische Schweinepest: Die aktuellen Fälle

In Osteuropa breitet sich die Afrikanische Schweinepest weiter aus. Nach dem ersten Fall im April sind in Ungarn vier weitere Wildschweine gemeldet worden.

Abschlusspressekonferenz der Agrarministerkonferenz in Münster
Agrarministerkonferenz

Bundeslandwirtschaftsministerin setzt auf staatliches Tierwohllabel

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner setzt auf das staatlichen Tierwohllabel. Bei anderen wichtige Themen konnten sich die Agrarminister nicht einigen.

Teaser von agrarheute Schwein Ausgabe Mai 2018
agrarheute Schwein

agrarheute Schwein: Das lesen Sie in der Maiausgabe

Um mit Schweinen Geld zu verdienen, muss man optimieren. Wo es noch Potenzial gibt, lesen Sie in agrarheute Schwein.

Christina Schulze Föcking

Agrarministerkonferenz: Das sind die Themen

Bei der Frühjahrs-Agrarministerkonferenz in Münster stehen Ackerbaustrategien, die Afrikanische Schweinepest und Tierwohllabel auf der Tagesordnung.

Ferkel
Tierwohl

Dänemark: Absatz von Tierwohlprodukten steigt um 45 Prozent

Das staatliche Tierwohlsiegel hat in Dänemark einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt. Von 2016 bis 2017 stieg der Absatz von Tierwohlprodukten um 45 Prozent.

Kastration eines Ferkels
Positionspapier

Ferkelkastration: Wissenschaft und Wirtschaft fordern lokale Betäubung

Für Wirtschaft und Wissenschaft stellt die Lokalanästhesie bei der Ferkelkastration eine wirksame, lokale Schmerzausschaltung dar.

Symbolbild: DLG Qualitätsprüfung von Wurst und Schinken
Qualitätsprüfung

Nach Täuschung: DLG verschärft Qualitätsprüfung

Nach der Täuschung ihrer Prüfer mit einer Wurst, die Separatorenfleisch enthielt, verschärft die DLG ihre Qualitätsprüfungen für Fleischerzeugnisse.

Symbolbild zum Stalleinbruch der ISN
Gerichtsurteile

Stalleinbruch: Immer Anzeige erstatten

Bei Stalleinbrüchen von Tierrechtlern sollten Schweinehalter immer Anzeige erstatten. Nur dann werden die Fälle aktenkundig. Die ISN und hilft dabei.

Teaser zu Follow me auf ZDF Neo
Video-Tipp

Tiere töten & essen - Verbraucherin besucht Schlachthof

Hannah hinterfragt ihren Fleischkonsum und will sich vor Ort ein Bild machen. Sie besucht eine junge Mästerin und einen Schlachthof.

Schwein draußen mit Ringelschwanz
Forschung

3D-Kameras gegen Schwanzbeißen

In England soll ein Hightech-System mit 3D-Kameras Schweinehaltern helfen, die Frühwarnsignale von Schwanzbeißen zu erkennen.

Brühwürste bei Herstellung

Stellungnahme der DLG zum Beitrag "Wurstpanschen leicht gemacht"

Die DLG nimmt Stellung zu dem Beitrag des ZDF-Magazin Frontal 21 zum Thema "Wurstpanschen leicht gemacht".

Barbara-Otte-Kinast
Nutztierhaltung

Niedersachsen plant Nutztierhaltungsstrategie

Die Agrarministerin Barbara Otte-Kinast will den Niedersächsischen Tierschutzplan zur Niedersächsischen Nutztierhaltungsstrategie ausbauen.