Login
Anke Fritz

Anke Fritz, agrarheute

Content-Managerin und Crossmedia-Redakteurin

Autorendetails

Anke Fritz sorgt als Content-Managerin dafür, dass alle spannenden Informationen rund um die Landwirtschaft schnell und gut aufbereitet auf agrarheute.com landen. Sie schreibt außerdem im Bereich Management und Markt für unser agrarheute Magazin. In unserem Berliner Büro recherchiert sie brisante agrarpolitische Themen direkt vor Ort. Agrarwissenschaften hat sie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg studiert.

 

1015 Artikel des Autors

Biene in Wabe
Weltbienentag

5 Fakten über die Biene

Seit 2018 wird der Weltbienentag gefeiert. Das BMEL hat einige Fakten zusammengetragen.

Rukwied vorm Brandenburger Tor

Artenschutz: Über 200.000 Kilometer Blühstreifen in Deutschland

Blühflächen für den Artenschutz. Heute startet die bundesweite Aktion #Artenvielfalt der Deutschen Bauern.

zwei vegane Burger
Ernährung

Lidl bietet Beyond Meat Burger an

Ab Ende Mai bietet Lidl in 3.200 Filialen einen rein pflanzlichen Burger in typischer Pattie-Form an.

junge Legehennen im Stall
Geflügelpest

Vogelgrippe: Neue Fälle im Überblick

Wir fassen die neuesten Vogelgrippe-Fälle zusammen. Aktuell sind 26 Geflügelbetriebe in Belgien von betroffen.

Glyphosat buchstabiert auf Boden
Monsanto

US-Umweltbehörde stuft Glyphosat weiter als nicht krebserregend ein

Bei korrekter Anwendung ist Glyphpsat für die US-Umweltbehörde EPA weiterhin nicht krebserregend. Das steht im Widerspruch zu den

IMG_0854
Messe

Für Technikfans: Bilder von der agra aus Leipzig

Auf der diesjährigen agra kamen Technikbegeisterte wieder auf ihre Kosten. Auch agrarheute hat sich umgeschaut.

on_MichaelHorsch_hoehere Auflösung

Warum Michael Horsch die Digitalisierung hinterfragt

Was hat die Digitalisierung im Ackerbau eigentlich gebracht? Unternehmer Michael Horsch hinterfragt sich selbst und sein Handeln.

Rapsblüte von oben

Linke: Bund soll Verkauf ostdeutscher Agrarflächen beenden

Einst gehörten Hunderttausende Hektar Acker zum Volkseigentum der DDR. Die Linke hält die Privatisierung für einen Fehler.

Fakten_Pollen

Was Sie über Pollen wissen sollten: 25 Fakten

Frühlingszeit ist Pollenzeit. agrarheute hat 25 spannende Fakten rund um das Thema Pollen zusammengetragen.

Phil Hogan

Trockenheit: Hogan stellt Hilfen in Aussicht

Kommissar Hogan zeigt sich besorgt über die Wetterentwicklungen. Er kündigt bereits Hilfen für einen möglichen Dürresommer an.

Spargelernte
Spargelsaison

Die aktuellen Spargelpreise

Das warme Wetter hat den Spargel ordentlich sprießen lassen. Die Preise haben daher nach den Osterfeiertagen nachgegeben.

Ostereier

Frohe Ostern mit agrarheute

Liebe Leserinnen und Leser, die agrarheute-Redaktion wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Osterfest.

Traktor auf staubigem Acker
Trockenheit
0

Länder rufen nur knapp die Hälfte der Dürrehilfen ab

Bis Ende 2018 riefen die Länder rund 82 Mio Euro vom Bund für die Folgen der Dürre ab. Das ist gerade mal die Hälfte der Mittel.

Volksbegehren Artenvielfalt

Volksbegehren Artenvielfalt: Erfolge am runden Tisch

Zum letzten Mal sind die Arbeitsgruppen zum Runden Tisch Arten- und Naturschutz zusammengekommen und können Erfolge verkünden.

Bundesrat
Bundesrat

Energieleitungsausbau: Entschädigungen werden angehoben

Bei der Inanspruchnahme land- und forstwirtschaftlicher Flächen für den Netzausbau werden die Entschädigungen angehoben.