Login
Dr. Olaf Zinke

Dr.Olaf Zinke, agrarheute

Crossmedia-Redakteur Management und Markt

Autorendetails

Dr. Olaf Zinke ist bei agrarheute als Crossmedia-Redakteur Management und Markt tätig. Er analysiert seit drei Jahrzehnten die nationalen und internationalen Agrar- und Rohstoffmärkte und war in dieser Aufgabenstellung schon für verschiedene Institutionen tätig.

Artikel des Autors441

Braugerste.jpg
Faktencheck

Braugerstenpreis nicht Schuld am teuren Bier

Verschiedene Medien berichten aktuell über steigende Bierpreise. Schuld soll unter anderem das knappe Angebot an Gerste sein. Was ist dran an der Behauptung?

Verbraucherpreise

Nahrungsmittel verteuern sich

Nahrungsmittel haben sich in Deutschland im September kräftig verteuert. Nach oben ging es mit den Preisen für Speisefette, Gemüse und Kartoffeln.

Börsentelegramm

Mehr Geld für Weizen und Mais, Raps schwächer

Die Weizenpreise sind in der vorigen Woche etwas gestiegen. Dagegen ist der Raps wieder unter Druck geraten. Beim Mais legen die Kurse leicht zu.

Zuckerrübenmiete
Zuckermarkt

Zuckerindustrie fordert Unterstützung

Wegen des drastischen Rückgangs der Zuckerpreise hat die europäische Zuckerindustrie von der Politik Gegenmaßnahmen gefordert.

Ernte 2018

DRV bestätigt katastrophale Maisernte

Die deutsche Maisernte ist katastrophal. Das bestätigt der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) jetzt in einer aktuellen Prognose.

Ernteprognose

USDA-Report: Kleinere US-Ernte stützt die Maispreise

Erneut hat das USDA den Markt mit seiner Einschätzung zum Mais überrascht. Dabei betrafen die Veränderungen ausschließlich die USA selbst.

Ähren und Preiskurve
Analyse

USDA-Report: Weizenpreise erst hoch, dann runter

Mit steigenden Preisen beim Weizen reagierten die Terminmärkte auf den neuen USDA-Report. Etwas später korrigierten die Kurse jedoch wieder nach unten.

imago71358203h_web.jpg
Milchpreis

Milchpreis-Indikator unter Druck

Die Verwertung der Milch hat sich im September verschlechtert. Ursache ist, dass die Preise für Butter gefallen sind. Im Oktober geht der Preisrückgang weiter.

Erntedank
Politischer Erntedank des BMEL

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Transparenz

Im Rahmen des Politischen Erntedanks des BMEL hielt Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner eine agrarpolitische Grundsatzrede zur Zukunft der Landwirtschaft.

Körnermais.jpg
Ernte 2018

Frankreich mit schlechter Maisernte

In Frankreich fällt die Körnermaisernte witterungsbedingt sehr klein aus. Das reduziert auch die Exportmöglichkeiten. Die Preise stehen trotzdem unter Druck.

Euter.jpg
Prognose

Hitzesommer drückt Milchmenge

Der extreme Sommer hat die Milcherzeugung in der EU gedrosselt. Futter ist knapp. Es wurden mehr Kühe geschlachtet. Die Preisaussichten sind durchwachsen.

Ferkel werden von Sau gesäugt

Ferkelkastration diese Woche noch nicht im Bundestag

Der Bundestag wird sich in dieser Woche aller Voraussicht nach noch nicht mit dem Thema Ferkelkastration beschäftigen.

Zuckerrüben_lpix69336.jpg
Ernte 2018

Weniger Rüben und weniger Zucker

Die Rübenernte fällt in Deutschland und der EU deutlich kleiner aus. Die Produktion von Zucker schrumpft. Am Terminmarkt haben sich die Preise zuletzt erholt.

Gewinnsteigerung in der Landwirtschaft
Betriebsmittel

Landwirtschaft: Kosten explodieren

Die Kosten der landwirtschaftlichen Produktion explodieren. Auslöser ist der sehr starke Anstieg der Energiepreise.

Ernte 2018

Zuckerrüben sind extrem klein

Die Enttäuschungen der Ackerbauern setzen sich bei Zuckerrübenernte fort. Die Erträge fallen deutlich niedriger aus als im Durchschnitt der vergangenen Jahre.