Login
Dr. Olaf Zinke

Dr.Olaf Zinke, agrarheute

Crossmedia-Redakteur Management und Markt

Autorendetails

Dr. Olaf Zinke ist bei agrarheute als Crossmedia-Redakteur Management und Markt tätig. Er analysiert seit drei Jahrzehnten die nationalen und internationalen Agrar- und Rohstoffmärkte und war in dieser Aufgabenstellung schon für verschiedene Institutionen tätig.

Artikel des Autors490

Zuckerrüben_lpix69336.jpg
Zuckermarkt

Bittere Pille für Rübenbauern

Die Dürre hat auch die Zuckerrübe nicht verschont. Die Ernte war schwierig und die Rüben sind sehr klein. Dennoch sind die Zuckerpreise so niedrig wie nie zuvor

Milch-Geld_Symbolbild_Ralf-Kalytta.jpg
Ökomarkt

Biomilch: Preise steigen wieder

Die Preise für Biomilch sind im Oktober den zweiten Monat in Folge leicht gestiegen. Die Anlieferung von Biomilch übertraf den Vorjahreswert um gut 11 Prozent.

Trockenheit Australien
Getreidemarkt

Australien: Dürre vernichtet Getreideernte

Australiens Getreideernte schrumpft auf den niedrigsten Stand seit 11 Jahren. Auch Tierfutter ist extrem knapp und teuer. Schuld ist eine schlimme Dürre.

Maismarkt

USDA bestätigt riesige ukrainische Maisernte

Das USDA hat die ukrainische Maisernte auf einen Rekordwert nach oben gesetzt. Die ukrainischen Exporte übertreffen die der Wettbewerber aus Südamerika.

Taschenrechner vor Weizenlager
Weizenmarkt

Weizenpreise steigen nach USDA-Report

Mit steigenden Weizenpreisen haben die Terminmärkte in Chicago und Europa am Mittwoch die Daten aus dem USDA-Report verarbeitet.

imago71358203h_web.jpg
Milchmarkt

Milchpreisindikator fällt unter den Milchpreis

Die finanzielle Verwertung der Milch hat sich im November erneut verschlechtert. Erstmals seit März ist der Milchpreisindikator unter den Milchpreis gefallen.

Düngerpreise

Dünger: Kein Absatz, aber hohe Preise?

Der Absatz von Stickstoffdüngern befindet sich im freien Fall. Dennoch sind die Preise sehr kräftig gestiegen. Die Preisspitze könnte jedoch erreicht sein.

staubige Rapsaussaat
DLG-Kolloquium 2018

Klimawandel verändert Landwirtschaft

Welche Folgen hat der Kimawandel für die Landwirtschaft? Und wie können Landwirte darauf reagieren? Auf dem DLG-Kolloquium wurden diese Fragen diskutiert.

Börsentelegramm

Preisrallye bei Getreide nach G20-Gipfel

Ende der vorigen Woche gab es an den Getreide- und Ölsaatenmärkten eine Preisrallye. Diese setzt sich auch im vorbörslichen Handel am Montag fort.

Landwirt mit Tablet
Digitalisierung

Bundestag beschließt Fonds „Digitale Infrastruktur“

Der Bundestag hat die Einrichtung eines Fonds „Digitale Infrastruktur“ beschlossen.

Zuckermarkt

Globaler Zuckerberg wird noch größer

Der globale Zuckerberg wächst auf ein Rekordhoch. Dabei geht die Produktion sogar zurück. Dennoch übertrifft die erzeugte Zuckermenge den Verbrauch deutlich.

Symboldbild Klimawandel in der Landwirtschaft
Klimawandel und Landwirtschaft

Europa: Landwirtschaft soll stärker zum Klimasschutz beitragen

Die Landwirtschaft muss nach Einschätzung der Europäischen Kommission einen höheren Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Milch-Geld_Symbolbild_Ralf-Kalytta.jpg
Milchmarkt

FrieslandCampina hält Milchpreis stabil

Der niederländische Molkereikonzern FrieslandCampina hat seinen Milchpreis für Dezember unverändert gelassen. Auch der Preis für Biomilch bleibt stabil.

Aussaat von Raps
Crop-Monitoring

Europa: Dürre schädigt Winterkulturen

Der Sommer ist lange vorbei. Die Dürre in weiten Teilen Europas geht jedoch weiter. Die Auswirkungen auf die Entwicklung der Winterkulturen sind groß.

Julia Klöckner
Außenwirtschaftsstrategie

Klöckner: Agrarhandel nach klaren und fairen Regeln

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat sich für einen Ausbau des internationalen Agrarhandels nach klaren und fairen Regeln ausgesprochen.