Login
Martina Hungerkamp

Martina Hungerkamp, agrarheute

Crossmedia-Redakteurin Tierhaltung

Autorendetails

Martina Hungerkamp ist bei agrarheute als Crossmedia-Redakteurin im Ressort Tierhaltung tätig. Hauptsächlich schreibt sie über Nutztierhaltung, am liebsten über Schweine und Geflügel.

Artikel des Autors175

Wildschweine: Bache mit  Frischlingen
Stand 20. März 2019

Afrikanische Schweinepest: Die aktuellen Fälle

Die Afrikanische Schweinepest ist weiter auf dem Vormarsch. Hier finden Sie die Fälle des vergangenen halben Jahres.

Zwei Ferkel der Rasse Schwarzes Alpenschwein
Seltene Rassen

Schwarzes Alpenschwein wiederentdeckt

Das Schwarze Alpenschwein galt lange als ausgestorben. Jetzt freuen sich die Schweizer über den ersten Wurf seit Jahrzehnten.

Jäger mit Compound-Bogen im Wald
Wildschweinmanagement

Brandenburg will Wildschweine mit Pfeil und Bogen bekämpfen

Das Land Brandenburg plant eine Ausnahmeregelung zur Bekämpfung von Wildschweinen mit Pfeil und Bogen.

Geimpfte Jungeber am Futtertrog in Australien
Kastration Jungeber

Ebergeruch: Viele Länder impfen

Die Vorbehalte in Deutschland gegenüber die Impfung gegen Ebergeruch sind groß. Zu Recht? Ein Blick in die Welt.

Beagle-in-Amerika-bei-Gepäckskontrolle
Tierseuche

USA: 7 Maßnahmen, um ASP fernzuhalten

Das amerikanische Landwirtschaftsministerium will mit sieben Maßnahmen die Afrikanische Schweinepest aus dem Land halten.

Schweinestall-Henke
Online-Plattform

ASP: Risiko online bewerten und senken

Die neuen Online-Plattform ASF COMBAT soll dazu dienen, das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest zu senken.

Küken beim Schlupf im HechTech-System
Innovation

Legehennen: Weltweit erste Brüterei mit „Early Feeding“

Die Finkenthaler FL Brüterei startet weltweit erste Kükenbrüterei für Legelinien mit dem so genannten „Eearly Feeding“-System.

Schild-Schweinepest
Update: 6. März 2019

Klassische Schweinepest in Japan und Russland

In Japan ist seit 26 Jahren erstmals wieder ein Fall der Klassischen Schweinepest aufgetreten. Die Seuche breitet sich aus.

Hochsitz im Wald
Tierseuche

ASP: Luxemburgs Schweinehalter schlagen Alarm

Die Schweinehalter in Luxemburg wünschen sich mehr Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest.

Nadine Henke
Frei Schnauze - Special
0

Nadine Henke: Ferkelkastration - lasst uns konstruktiv werden!

Die Kastration der männlichen Saugferkel sei eine vermeidbare Amputation. Nadine Henke sieht das differenzierter.

Zwei Wildschwein-Überläufer in Suhle
Tierseuche

ASP-Ausbruch in Tschechien offiziell beendet

Tschechien ist jetzt offiziell frei von der Afrikanischen Schweinepest. Alle Sonderbeschränkungen werden damit aufgehoben.

Futter wird von einem Schiff gelöscht.
Tierseuche

ASP: Infektion über kontaminiertes Futter möglich

In einem experimentellen Forschungsprojekt wurde das Virus der Afrikanische Schweinepest durch Futtermittel übertragen.

Ursula Heinen-Essert und Heinrich Dierkes
Münster

ISN: Ursula Heinen-Esser spricht zu Schweinehaltern

Ursula Heinen-Esser betonte in Münster vor den Mitgliedern der ISN, dass sie den vierten Weg für nicht gangbar hält.

live -Talk Ferkelkastration
Expertenrunde
0

Der Talk zur Ferkelkastration

Eine Stunde lang haben Experten und Entscheider zum Ausstieg aus der betäubungslosen Ferkelkastration diskutiert.

Aufruf Fragen zur Ferkelkastration
Live-Event

Ferkelkastration: Stellen Sie jetzt noch Ihre Fragen

Nutzen Ihre Chance und stellen Sie Ihre Fragen zum Ausstieg aus der Ferkelkastration.