Feld mit Klee
Agrarförderung Greening: 2017 drohen härtere Strafen

Die Anpassungen zur Agrarreform reißen nicht ab. Es gibt auch 2017 Änderungen beispielsweise beim Greening. Dabei sind die Bestimmungen komplex.

Bild auf Agrarheute.com
Förderung Die Fakten zur Agrardieselvergütung: Antrag, Rückzahlung, Hintergründe

Betriebe können 21,48 Cent pro Liter verbrauchtem Agrardiesel bekommen. Doch 2017 gab es eine Änderung im Antragsverfahren. Die Fakten zum Agrardieselantrag.

Kraftstoff tanken
Agrardieselvergütung Agrardiesel: Die Anträge für 2016 zum Ausdrucken

21,5 Cent je Liter Kraftstoff können Land- und Forstwirte beim Agrardiesel zurück erhalten. Die Anträge für das Jahr 2016 können Sie bis zum 30. September abgeben.

Feldgehölz am Feldrand
Kulturlandschaftsprogramm KULAP fördert jetzt auch Sanierung von Hecken und Mauern

Wer Hecken oder Feldgehölze erneuert, oder aber an Weinhängen Steinmauern baut, kann in Bayern Förderungen bekommen. So hoch sind die Prämien.

Taschenrechner
Fördergelder Thüringen: 37 Millionen Euro für KULAP ausgezahlt

In Thüringen wurden am Dienstag insgesamt 36,83 Millionen Euro des Thüringer KULAP 2014 Programms ausgezahlt.

Gülle ausbringen mit Schleppschlauch
Düngeverordnung Güllesperrfristen in Deutschland

Heute endet vielerorts die Güllesperrfrist - aber noch nicht überall. Das sind die Fristen in den Bundesländern im Überblick.

Grafik zu Einstiegsgehältern in der Landwirtschaft
Einkommen Das verdienen Berufseinsteiger in der Agrarbranche

Wie hoch sind nach dem Studium oder der Ausbildung die Einstiegsgehälter in der Agrarbranche? Eine agrarjo-Studie zeigt die Unterschiede.

Bild auf Agrarheute.com
Gesetzgebung Einigung beim Düngegesetz: Stoffstrombilanz ab 2018 verbindlich

Bei der Novelle des Düngegesetzes haben SPD und Union einen Kompromiss gefunden. Die Stoffstrombilanz soll ab 2018 für Betriebe ab 30 ha verbindlich werden.

Bild auf Agrarheute.com
EU-Agrarförderung Umschichtung der EU-Fördermittel: Mehr Geld für Natur- und Tierschutz

Eine gemeinsame Bundesratsinitiative von Schleswig-Holstein und Niedersachsen fordert die stärkere Förderung von Ökolandbau, Vertragsnaturschutz und Weidehaltung.

Landwirt pumpt Gülle
Niedersachsen Meldefrist für Wirtschaftsdünger läuft Ende Januar ab

Die Meldungen für das zweite Lieferhalbjahr 2016 müssen in Niedersachsen bis spätestens 31. Januar erfolgen.

Bild auf Agrarheute.com
Greening Prämien-Check: 9 kostenlose Greening-Rechner im Überblick

Ökologische Vorrangflächen, Dauergrünland oder Anbaudiversifizierung - erfüllen Sie die Anforderungen? Diese kostenlosen Greening-Rechner helfen bei der Planung.

Feld mit Klee
Agrarförderungen Nach Brexit: Briten wollen Greening abschaffen

Sobald die Briten aus der EU ausgetreten sind, will das Land die "unsinnigen" Greeningauflagen abschaffen.

Magerwiese mit Blumen
Förderung Kulap in Bayern: Anträge können ab heute gestellt werden

Von 9. Januar bis 17. Februar 2017 können bayerische Landwirte ihren Antrag beim Kulturlandschafts- (Kulap) und beim Vertragsnaturschutzprogramm (VNP) stellen.

Bild auf Agrarheute.com
Milchkrise Bis 16. Januar noch Antrag auf Milchsonderbeihilfe möglich

Das Antragsverfahren zur Milchsonderbeihilfe läuft noch bis 16. Januar. Dafür darf von Februar bis April 2017 nicht mehr Milch als im Vorjahr angeliefert werden.

Neueste Bildergalerien
Schweine im Stall
Programm unterzeichnet Initiative Tierwohl läuft sicher bis 2020 - Real steigt aus

Der Programmentwurf der Initiative Tierwohl für die Jahre 2018 bis 2020 ist unterzeichnet. Das Handelsunternehmen Real steigt dagegen Ende des Jahres aus.

leerer Geldbeutel
Direktzahlungen Schleswig-Holstein: Problem verzögert Überweisung der EU-Prämien

Eigentlich sollten die Landwirte in Schleswig-Holstein noch vor Jahresende ihre Direktzahlungen erhalten. Doch jetzt gibt es ein technisches Problem.

Bauernhof
Fördergelder Direktzahlungen: Hier fließen die EU-Gelder noch vor Jahresende

Aufgrund der Agrarkrise zahlen die meisten Länder die Direktzahlungen noch vor Jahresende aus. Das ist der Stand in den einzelnen Bundesländern.

Weizenernte mit Mähdrescher
Direktzahlungen Schleswig-Holstein: 305 Mio. Euro sollen bis Jahresende ausgezahlt sein

In Schleswig-Holstein werden bis zum Jahresende mehr als 99 Prozent aller Direktzahlungen ausgezahlt. Die 14.550 Betriebe erhalten insgesamt 304,6 Millionen Euro.

Bild auf Agrarheute.com
Finanzierung Neues Bürgschaftsprogramm der Rentenbank für Milchviehhalter

Milchviehhalter können ab Januar von einem neuem Bürgschaftsprogramm der Rentenbank profitieren, wenn die eigenen Sicherheiten aufgebraucht sind.

Bild auf Agrarheute.com
Niedersachsen Auszahlung der Fördergelder: Der Termin steht

In Niedersachsen steht der Termin für die Auszahlung der Agrarförderung. Am 29. Dezember soll das Geld fließen.

Milchkühe im Mlekstand
Bundesrat Milchsonderbeihilfe: So läuft das Antragsverfahren

Der Bundesrat hat das Milchsondermaßnahmengesetz beschlossen. Die Milchsonderbeihilfe kann jetzt beantragt werden.

Bild auf Agrarheute.com
Energiespeicher Ansturm auf KfW-Speicherförderung 2017 erwartet

Viele Kunden verschieben den Kauf einer Solarbatterie und warten auf die neue Förderrunde 2017. Das lässt einen Ansturm erwarten.

Bio-Landwirtschaft
Förderung Ökolandbau: Sachsen erhöht Umstellungsprämie

Der Ökolandbau in Sachsen boomte im Jahr 2016. Nun will das Land die Prämien für die Umstellung für 2017 erhöhen.

Bild auf Agrarheute.com
Hilfsmaßnahmen Zweifel an Verfassungsmäßigkeit der Gewinn- und Tarifglättung

Die geplante Gewinn- und Tarifglättung für land- und forstwirtschaftliche Betriebe im Einkommensteuerrecht ist möglicherweise nicht verfassungskonform.