Login
Bildergalerie

2 Profi-Motorsensen im Vergleich: So funktionieren sie

Motorsensen im Profisegment bringen schnell mal 8,5 kg und mehr auf die Waage. Warum nicht den Motor als schwerstes Bauteil auf den Rücken schnallen? Das dlz agrarmagazin hat im Arbeitseinsatz verglichen, ob das spürbare Vorteile bringt.

Bernd Feuerborn, dlz agrarmagazin
am
06.07.2016
Auch interessant