Login
Bauernweisheiten

Mit Bauernregeln durch den Herbst und Winter

Bauernregeln und Weisheiten begleiten nicht nur Landwirte seit Jahrhunderten durchs Jahr. Manchmal sind sie lustig, doch meist beinhalten sie alte Volkssprüche über das Wetter und ihre Folgen für die Landwirtschaft.

Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
22.12.2016
Sankt Remigius
Schnee im Oktober
Oktobernebel
Wetter Dionys
Wetter an Burkhardi
Sankt Gallus Tag
Tag der heiligen Ursula
Trockener Oktober
Schnee im Oktober
Simon und Juda
Regen Ende Oktober
Sankt Wolfgang
Oktoberschnee
Kaltes Oktoberwetter
Allerheiligen Bauernregel
Karolus im November
Martinstag Bauernregel
Schlechtes Novemberwetter
Buß- und Bettag
Sankt Klemens Wetterregel
Sankt Kathrein Bauernweisheit
Sankt Andrä
Dezember Winteranfang
Bibianstag
Barbaratag
Nikolaus
Tag der Berge
Luzia und Gänse
Adler im Winter
Sankt Lazarus
Dezember Winterwetter
Saat und Kälte
Winter und Sommer
Schnee und Korn
Weihnachten Eisdecke
Weihnachtsgrüße mit Traktor
Wind im Winter
Pferd am Stefanitag
Frost auf Feld
Morgenröte am Meer
Ernte im Abendlicht
Kuh auf Almwiese im Schnee
Auch interessant