Login
Bildergalerie

Deutscher Bauerntag 2016 in Hannover in Bildern

Der Deutsche Bauerntag ist dieses Jahr in Hannover. Am ersten Tag standen Wahlen und die programmatische Ausrichtung an.

von am
30.06.2016
Bereits am Hauptbahnhof in Hannover ist ersichtlich, dass die Bauern in diesen Tagen in Hannover sind. © Krauß/agrarheute
Der Bauerntag 2016 findet im Hannover Congress Centrum statt. © Krauß/agrarheute
Rund 600 Delegierte waren aus allen Teilen der Republik angereist. © Krauß/agrarheute
DBV-Präsident Joachim Rukwied eröffnete den Bauerntag mit einer kämpferischen Rede. © Krauß/agrarheute
Das Motto lautete in diesem Jahr "Zukunft sichern, Bauern stärken". © Krauß/agrarheute
Auch Landvolk-Präsident Werner Hilse begrüßte die Delegierten in seinem Bundesland. © Krauß/agrarheute
Die Vertreter der Landesbauernverbände waren mit der Rede Rukwieds sichtbar einverstanden. © Krauß/agrarheute
Im Anschluss stand die Wahl des DBV-Präsidiums an. © Krauß/agrarheute
In zwei Wahlgängen kam es dann zu folgendem Ergebnis: © Krauß/agrarheute
Joachim Rukwied wurde mit 521 der 587 abgegebenen Delegiertenstimmen wiedergewählt. Das entspricht 88,76 Prozent der Stimmen. © Krauß/agrarheute
Da Udo Folgart aus dem Amt des DBV-Vizepräsidenten ausscheidet, brauchte es einen Nachfolger. © Krauß/agrarheute
Wurde Wolfgang Vogel (2.v.r.), LBV-Präsident Sachsen, in den Vorstand gewählt. © Krauß/agrarheute
Das neue DBV-Präsidium: Werner Vogel (Sachsen), Werner Schwarz (Schleswig-Holstein), DBV-Präsident Joachim Rukwied, Werner Hilse (Niedersachsen), Walter Heidl (Bayern). © Krauß/agrarheute
Auch interessant