Login
Globale Landwirtschaft

Dürren, Preiskampf, Schadstoffe: Probleme der Landwirte weltweit

Nicht nur in Deutschland, sondern weltweit mussten sich Landwirte 2016 zahlreichen Problemen stellen - von Dürre in Kenia über Billigimporte in Lateinamerika bis zu verseuchten Ackerflächen in China.

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
28.12.2016
Chinese spritzt Pesitizide
Rinderfarm in den USA
Dürres Maisfeld in Kenia
Agavenfeld in Mexiko
Bauernhof in Kolumbien
Getreideernte in Russland
Sojanbau in Argentinien
Auch interessant