Login

Kommunaltechnik von Claas für den Sommer- und Winterdienst

Für viele Landwirte wird die Arbeit im kommunalen Bereich zunehmend zum zweiten Standbein. Wir haben die Kommunaltechnik von Claas in einem Überblick zusammengefasst. (Fotos: CLAAS)

von am
29.04.2015
Der ARION 400 mit PANORAMIC Kabine ist ideal für alle Frontladerarbeiten. Das durchgehende Sichtfeld ohne störende Querholme umfasst aus Fahrerperspektive einen Winkel von 90°. Vom Fußboden bis ins Dach hinein sorgt die 2,41 m² große, durchgehende Glasfront für gute Sichtverhältnisse. © CLAAS
Schmalspurtraktor NEXOS mit Mulchkombination für die Graben- und Ränderpflege an Rad- und Fußwegen. © CLAAS
ARION 600 mit Auslegemulcher. Durch die Kombination aus hohem zulässigem Gesamtgewicht, Industriebereifung und hydraulischer Achsabstützung können solche Arbeiten mit hoher Reichweite und gleichzeitiger Standsicherheit ohne zusätzliche Ballastierung ausgeführt werden. © CLAAS
ARION 600 mit Schneefräse und Kombistreuer. Dieser kompakte Standardtraktor bietet flexible Anbau- und Antriebsmöglichkeiten, Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten und einen kleinen Wendekreis. © CLAAS
ELIOS mit Heck-Auslegemulcher bei der Grünpflege. © CLAAS
XERION mit gedrehter Kabine und Schmidt Schneefräse. © CLAAS
ELIOS und ATOS 300/200 im Einsatz bei der Baumpflege. © CLAAS
Auch interessant