Login

Spezielle Direktsaatmaschine: Sprinter NT von Horsch

Bei der Direktsaat findet keine Bearbeitung und Lockerung des Bodens statt. Zur Aussaat wendet der Landwirt spezielle Sämaschinen an. Hier sehen Sie ein Beispiel einer Sämaschine für Direktsaat von Horsch.
(Fotos: Werkfotos)

Externer Autor
am
03.09.2015
Auch interessant