Login

Tierischer Nachwuchs auf den Betrieben

Ob Kälbchen, Ferkel oder Lamm - der tierische Nachwuchs steht für die Zukunft der Betriebe und wird stolz gepflegt. Diese süßen Tierkinder machen gerade die Höfe der agrarheute-Leser unsicher.

von , am
07.02.2017
Rinder und Kälber
Bei diesen hübschen Tierkindern ist rechts unten auch das Kalb Beth von Christians "Lissy" dabei. © Astrid Tomjosmum/ChristianHahn/Nicole Petri
Graues Kalb
Birgit schickt uns ein Foto vom ihrem "Eselchen", einem hübschen Kalb. © Birgit Gossinger
Galloway Kälber
Alexander schreibt uns zu seinen Galloway-Rindern: "Die fantastischen Vier lieben frisches Stroh und suchen noch "Paten". Infos unter www.galloway-leasing.de." © Alexander Roclawski
Kalb mit Decke im Schnee
Hannahs Kälbchen darf im Schnee spielen, natürlich nur mit Decke. © Hannah Lütteken
Kälber im Stall
Andrea erlebt eine nette Überraschung am Morgen und auch Bernhard freut sich über sein Kälbchen. © Andrea Urbahn/Bernhard Weiss
Kälber mit Landwirtin
Krissi kümmert sich liebevoll um ihre Kälbchen im Stall und tränkt sie auch gerne. © Krissi Kb
Kalb kurz nach Geburt
Petra heißt hier ganz frisch einen neuen Mitbewohner auf ihrem Betrieb willkommen! Ein toller Moment für jeden Tierhalter. © Petra Wolters
Kalb im Schnee
Dieses Kalb, zuhause bei Carolin, wagt erste Schritte im Schnee. © Carolin Pech
Kamerunschaf Lämmer
Michael hält Kamerunschafe und schickt uns ein Foto seiner süßen Lämmer. © Michael Keller
Kalb mit Decke im Winter
Hannahs Kälbchen hat immer noch Spaß im Schnee. © Hannah Lütteken
Kälber im Stroh
Gemütlich haben es sich diese beiden bei Anja im Stroh gemacht. © Anja Egl
Zwillinge bei Kälbern
Carolin schreibt: "Die Mädels bekommen bei uns keine Namen, haben 'nur' Halsband-Nummern. Auch wenn wir ein großer Betrieb sind, kümmern wir uns gut um die Babys!" Diese Zwillings-Kälber scheinen auf jeden Fall putzmunter! © Carolin Pech
Katzenjungen auf Decke
Matthias schickt uns ein Foto seine seelig schlummernden Nachwuchses, der sicher schon von späteren Heldentaten träumt. © Matthias Vogler
Kalb und Kuh mit Grasfutter
Essenszeit bei Astrids geliebten Tieren - da kann man schon mal ungeduldig dreinschauen. © Astrid Tomjosmum
Kind mit Ferkeln im Stall
Ina schreibt uns: "Hallo agrarheute Team, mein Enkel kann sich nicht wirklich entscheiden, welches seine Lieblingstiere bei mir auf Arbeit sind!" © Ina Mendel
Kuh mit Kalb
Andrea schickt uns ein Bild ihres Kälbchens: "Da ist der Kleine etwa eine Stunde alt." © Andrea Röttger
Landwirtin mit Kalb
Nicole liebt die Tierhaltung und kuschelt auch gerne mal mit ihren Kälbchen. © Nicole Petri
Taubenküken und Kalb
Dieses gefiederte Prachtstück, zuhause bei Katja, beschützt den Nachwuchs. Das Kälbchen der "Rinder vom Ammertal" ist da schon etwas neugieriger. © Katja Treu/FB
Lamm mit Schaf
Marios kleiner Racker steht noch etwas unsicher auf den Beinchen. Bei Andreas leben Texel-Suffolk: "Hier ein Böckchen und ein Mutterlamm. Mal was anderes neben all den Kälbchen." © Andreas Blaufuß/Mario Kickmayer
Auch interessant