Bildergalerie Die Weihnachtswoche bei Landwirt Bützler

Sebastian Bützler bewirtschaftet in der Nordeifel einen Milchviehbetrieb. Für agrarheute beschreibt der Landwirt seinen Alltag. Letzte Woche wurde die ganze Arbeit vor den Feiertagen erledigt, damit Weihnachten ruhig bleibt.

von , am
  • Teleskoplader beim Landtechnikhändler
    "Montags waren wir bei einem Händler, um uns Teleskop- und Radlader anzuschauen und zu klären, was für unseren Betrieb sinnvoll ist", berichtet Sebastian Bützler.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Luftballon im Kuhstall
    "Dienstagmorgen lag ein Luftballon auf dem Futtertisch. Leider ohne Karte. Es ist immer interessant, wie weit die fliegen können. Wir hatten mal einen aus Frankreich auf der Wiese."

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Baby spielt mit Teleskoplader-Modell
    Am Dienstag kam auch ein Vertreter bei den Bützlers vorbei und brachte das erste Weihnachtsgeschenk für den Kleinen vorbei. Das wurde aber in die Vitrine gestellt, bis er damit spielen kann.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Kälber in der Laufbox
    Danach wurden die Kälber enthornt. Natürlich werden sie bei Landwirt Bützler sediert, damit sie keine Schmerzen spüren.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Weihnachtsbaum
    Und der Weihnachtsbaum wurde geschmückt.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Schwemmkanal spülen
    "Mittwochs fingen wir an, für Weihnachten alles vorzubereiten, sodass wir über Weihnachten nur das Nötigste machen müssen", berichtet Bützler. Zuerst wurde ein Schwemmkanal gespült und danach eine Güllegrube geleert, damit nicht sie über Weihnachten nicht überläuft. Es war nämlich Regen gemeldet.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Bützler mit Neffe Louis
    Mein Neffe Louis war natürlich auch dabei um zu helfen.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Kanister im Stall
    "Donnerstags haben wir alle leeren Kanister am Roboter ausgetauscht, damit das nicht über Weihnachten gemacht werden muss." Auch Glycerin-Kanister mit Flüssigfutter für die frisch abgekalbten Kühe wurden aufgefüllt.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Biertreber wird geliefert
    Und neuer Biertreber wurde geliefert.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Stroh in Boxen
    Freitags wurde dann noch Boxen gestreut, damit die Kühe es auch gut haben über Weihnachten.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Baby mit
    "Mein Sohn freut sich auch schon darauf, bald helfen zu dürfen. Aber das Leben lädt ihm nicht schnell genug."

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Traktorlampen im Paket
    Samstags kam die letzten Lampen für den neuen Traktor - zum Glück genau richtig zu Weihnachten.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Bützler mit Sohn und Bier
    "Nachmittags ging es ins Bistro, wo wir uns mit vielen Freunden und Bekannten trafen, um uns frohe Weihnachten zu wünschen und bei ein paar Bier (ich hatte Alkoholfreies) noch etwas zu erzählen."

     

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Traktor-Poster
    "Abends durften wir dann unsere Geschenke unter dem Baum hervorholen." Landwirt Bützler bekam ein Poster von seinem neuen Traktor.

    © Nordeifel Agrarvideos
  • Beleuchteter Weihnachtsbaum
    Das war die ruhige Weihnachtswoche bei Landwirt Bützler. "Und zum Glück hatten wir so gut vorgearbeitet, dass nichts Unvorhergesehenes passiert ist und wir nur den Stall machen mussten", schreibt er.

    © Nordeifel Agrarvideos