Login
Milchwirtschaft

Milchquote voraussichtlich um 3,7 % überliefert

von , am
26.05.2015

Im letzten Quotenjahr 2014/15 haben die deutschen Milcherzeuger die Quoten stärker überliefert als in den Jahren zuvor.

Nach der jüngsten Hochrechnung der Zentralen Milchmarkt Berichterstattung GmbH (ZMB) und der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) beläuft sich die Überlieferung auf schätzungsweise 3,7 %. Dies ist eine wesentlich größere Überschreitung der vorhandenen Lieferquoten als im Vorjahr von damals 1,9 %. Daraus ergeben sich Strafzahlungen nach Brüssel von mehr als 300 Mio. Euro. Im Vorjahr waren es 163,9 Mio. Euro. © Text: ZMB / Foto: Gina Sanders (Fotolia.com)
Auch interessant