Login
Tiergesundheit

Österreich: BTV-Serotyp-4 angekommen

ADR
am
04.12.2015

Der seit längerem Zeitraum auf dem Balkan zirkulierende Stamm des Serotyps 4 der Blauzungenkrankheit hat nun auch den Osten Österreichs erreicht.

Dies meldete das österreichische Gesundheitsministeriums aktuell dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Im Hinblick auf mögliche Impfungen weist das BMEL auf die in Überarbeitung befindliche EG-Blauzungenbekämpfung-Durchführungsverordnung hin, nach der die Impfung auf Basis einer Risikobewertung des Friedrich-Loeffler-Institutes möglich sein wird. Ein verpflichtendes Impfprogramm wird es nach dem derzeitigen Stand nicht geben.

Foto Startseite: okatoons (Fotolia.com)

 

Auch interessant