Login
Tierschauen und Vermarktung

120 Jahre VZG Kemnat-Irsee

von , am
17.09.2015

Die VZG Kemnat-Irsee feierte ihren 120. Geburtstag auf dem Hof ihres Obmannes Thomas Steuer mit einer Tierschau und einem bunten Rahmenprogramm.

Der VZG Kemnath-Irsee feierte am 13. September sein 120-jähriges Jubiläum mit einem Hoffest und Tierschau auf dem Betrieb von Familie Sauter/Kemnath. © Josef Berchtold
Es war ein großes Fest, das Bauern wie Verbraucher ansprach und bestens besucht war. Alois Schindele aus Gfäll und sein Züchterkollege Johann Ostenried aus Leinau besprachen alle ausgestellten Kühe dieser VZG-Schau, wählten in jeder der 8 Abteilungen eine Siegerkuh und am Ende eine Gesamtsiegerin. Als i-Tüpfelchen gab es zum Abschluss einen Betriebscup, an dem 5 Betriebe mit jeweils 3 Kühen teilnahmen.
 
Einen ausführlichen Bericht mit vielen Bildern über das Hoffest ist in der aktuellen Allgäu-Beilage des Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatts erschienen. Sie können die Seiten als pdf-Datei herunterladen. 
 
Die VZG Kemnat-Irsee hat eine sehr interessante Chronik herausgebracht. Darin kann man nicht nur die Dinge lesen, die für die VZG wichtig sind, sondern bekommt einen Eindruck über den gesamten Wandel der Landwirtschaft und Viehzucht im Allgäu. Die Chronik stellen wir Ihnen ebenfalls zum Herunterladen zur Verfügung. © Josef Berchtold
Auch interessant