Login
Tierschau in der Schweiz

Bündner Betriebsmeisterschaft: Sieg für Nesta Sun und Christian Beeli

Josef Berchtold, Fleckvieh
am
10.02.2017

Nur einen Podestplatz verzeichnete Nesta auf der Bündner Braunviehschau am 28. Januar 2017, aber der hatte es in sich: Nesta Sun von Christian Beeli aus Flims-Dorf wurde Champion und Schöneuterchampion und verhalf dem Betrieb Beeli zur Betriebsmeisterschaft, das bereits zum 5. Mal und damit öfter als jeder andere Betrieb. Einen weiteren Abteilungssieg holte Beeli mit der Denmark-Tochter Genua, zweiter wurde er mit Alino-Tochter Donau.

Braunvieh-Kuh steht im Ring

Reservechampion wurde Jongleur Wachtel von Martin Zinsli/Thalkirch, Gesamtdritte die Blooming-Tochter Birdy von Roman Niederberger aus Fidaz, die IGBS-Junior-Championkuh des vergangenen Jahres.

Zweite im Euterwettbewerb hinter Sun wurde Jongleur Jolly von Peter Allemann/Untervaz, zum drittschönsten Euter wählte Richter Wendelin Casutt ebenfalls das von Birdy. Bei den jungen Kühen hatte eine Blooming-Tochter das beste Euter: Elsi von Adrian Arpagaus/Falera gewann vor Fantastic Ternova von Thomas Roffler aus Grüsch.

Die meisten Podestplätze in den 10 Abteilungen gab es für Töchter von Jongleur (5), gefolgt von Blooming (3) sowie Fantastic, Glenn und Jolden (je 2).

Download Siegerliste (pdf)

Auch interessant