Login
Tierschauen und Vermarktung

Innerhofer und Staffler gewinnen in St. Felix

von , am
13.05.2015

Viertkalbskuh Salus Nicol von Helmuth Innerhofer vor Erstmelkkuh Dally Astrid von Siegfried Staffler, das sind die Championkühe der Jubiläumsschau "5 Jahre JZC Burggrafenamt" am 9. Mai in St. Felix/Südtirol.

Die Siegerkühe der Schau (von links): Champion Nicol  (Salus x Jackpot) von Helmuth Innerhofer aus Vöran und Reservechampion Astrid (Dally x Rivaldo) von Siegfried Staffler aus Ulten.  © Foto: Südtiroler Braunvieh-Zuchtverband
Der Schweizer Preisrichter August Koller rangierte 16 Abteilungen und entschied sich für die jugendliche Nicol (2. Lakt. 8367  4,00  3,90) mit ihrem straffen Euter vor der starken Jungkuh Astrid mit einem sehr langen und breit angesetzten Euter und einer Einsatzleistung von 31,4 kg.
Den Schöneutersieg holte sich die Peter-Tochter Olalia (MV: Pitagora) von Anton Zöschg aus St. Walburg/Ulten.
Spannend das Finale der Kalbinnen: Moiado-Tochter Alina (MV: Rivaldo) von Daniel Vicenzi aus St. Gertraud/Ulten gewann hier vor der Mobby-Tochter Holde (MV: Sesam) aus demselben Betrieb. Die Konkurrenz beim Original Braunvieh sicherte sich Helmut Breitenberger aus St. Walburg/Ulten mit der Alex-Tochter Alma mit einer Einsatzleistung von 28,3 kg Milch.
© Text: JB / Foto: Südtiroler Braunviehzuchtverband
Auch interessant