Login
Tierschau in der Schweiz

Nathalie gewinnt OB-Schau in Lausanne

Josef Berchtold, Fleckvieh
am
12.01.2017

Preisrichter bei Original Braunvieh an der Swiss Expo 2017 in Lausanne am heutigen Donnerstag war David Amrein-Scherer aus Willisau.

Braunviehkuh im Ring

Jungrinderchampion wurde Wenger-Tochter Wega von Hermann Horat/Seewen. Die Kuhgruppen gingen an Held-Tochter Lilli von Arnold Glatthard/Schattenhalb, an Venner-Tochter Sina von Alfred und Judith Anderegg/Meiringen, an Vero-U-Bach-Tochter Nathali von den Gebrüdern Winterberger/Schattenhalb und an die Vero-U-Bach-Tochter Martina, ebenfalls von den Gebrüdern Winterberger. Den Gesamteutersieg holte Winterbergers Nathali vor Kilian-Tochter Luana von Alfred Anderegg/Meiringen.

Champion OB wurde ebenfalls die siegesgewohnte Nathali aus dem Stall der Gebrüder Winterberger. "Diese Kuh steht da wie gemalen, sie ist perfekt in Kondition und verkörpert den Zweinutzungstyp perfekt", so Amrein-Scherrer. Der Reservesieg OB ging an Held-Tochter Lilli von Arnold Glatthard. "Dieser jungen Kuh gehört die Zukunft", so der Richter.

Download Siegerliste (pdf)

Auch interessant