Login
Tierschauen und Vermarktung

Schaulaufen im Hinteren Zillertal

Externer Autor
am
30.04.2014

Am vergangenen Samstag, 26.4.2014, fand die größte Ausstellung im Hinteren Zillertal statt.

Insgesamt wurden 231 Tiere von 67 Ausstellern und aus 18 Vereinen dem Schweizer Preisrichter Josef Müller präsentiert. Neben 3 Kuhfamilien, die von hervorragender Qualität waren, wurden außerdem 187 Kühe, 56 Kalbinnen und 3 Stiere gezeigt.

Zur Ehrenkuh der Schau wurde Star-Tochte Würfle von Andreas Klocker/VZV Ramsberg gekürt. Den Titel ‚Miss Hinteres Zillertal’ konnte sich  Kuh Denpro Alma von Johann Wechselberger/VZV Schwendau sichern. Zum Gesamteuterchampion wurde Vigor-Tochter Zamba von Hansjörg Schneeberger/VZV Mayrhofen II ernannt.

Weitere Siege:
  • Gesamsieg Kalbinnen: Duke Bianka von Franz Geisler jun./VZV Tux

  • Gesamtreservesieg Kalbinnen: Jolden Soleika von Friedrich Rahm/VZV Ramsberg

  • Gesamtsieg Erstkalbskühe: Nesta Doc Mirabell von Franz Geisler/VZV Mayrhofen II

  • Gesamtreservesieg Erstkalbskühe: EBS Alaska von Eberharter Brown Swiss/VZV Zellberg II
  • Gesamtsieg Jungkühe: Vigor Zamba von Hansjörg Schneeberger/VZV MH II

  • Gesamtreservesieg Jungkühe: Prunki Pamela von Hansjörg Schneeberger/VZV MHII
  • Gesamtsieg ältere Kühe: Denpro Alma von Johann Wechselberger/VZV Schwendau
  • Gesamtreservesieg ältere Kühe: Vido EBS Arabella von Eberharter BS/VZV Zellberg II
  • Gesamteutersieg Erstlingskühe: Agio Anja von Friedrich Rahm/VZV Ramsberg

  • Gesamteutersieg Kühe: Vigor Zamba von Hansjörg Schneeberger/VZV Mayrho. II

Präsentation Stiere:
  • President ET Pauli von Benedikt Troppmair/Hippach

  • Petry nach  Payssli  Petry von Johann Ausserladscheider/Zellberg I
  • Edual Erkönig *OB von Patrick Wierer/Ramsau
 
Kuhfamilien:
  • Anja von Johann Ausserladscheider/VZV Zellberg I
  • Jana von Peter Egger/VZV Ramsberg
  • Nevada von Willi Hörhager/VZV Schwendau © Braunvieh Austria/CA
Auch interessant