Login
Tierschauen und Vermarktung

Schweizer in Battice erfolgreich

von , am
11.09.2015

Die Jungzüchterschule in Battice/Belgien gilt als Krönung der internationalen Jungzüchterausbildung.

Die Schweiz gewann den Teamwettbewerb an der Jungzüchterschule in Battice. © Association Wallone de'Evelage
Highlight des mehrtägigen Workshops ist ein Einzel- und Teamwettbewerb, in dem die besten Fitter, Vorführer und Jungrichter gekürt werden.
 
Ganz oben auf dem Siegertreppchen im Teamwettbewerb stand in diesem Jahr die Schweiz, die sich vor Spanien, Belgien und Polen durchsetzte. Im Einzelklassement aller Teilnehmer auf Platz 10 lag dabei Elmar Hofstetter, Jonas Gyger wurde zwölfter und Arnold Durrer erreicht in dem großen Teilnehmerfeld von 134 Jungzüchtern einen guten 19. Platz.
 
Gesamtsieger wurde ein Teilnehmer aus Kanada, Chris Steven, der zugleich bester Clipper und drittbester Vorführer wurde. Gesamtzweite wurde Margarethe Fieseler aus Hessen/D. Bester Vorführer und Sieger im Jungrichterwettbewerb wurde Jacques Bernard aus Luxemburg. © JB
Auch interessant