Login
Zuchtwerte

Simbaboy ist die Nummer eins

Thumbnail
Josef Berchtold, Fleckvieh
am
23.03.2017

Der Dally-Sohn Simbaboy ist der neue Listenführer der inoffiziellen Schweizer Zuchtwertliste, und das mit deutlichem Vorsprung.

Simbaboy

Simbaboy (MV: Vigor) weist einen GZW von 1398 Punkten auf, das sind 79 Punkte mehr als der zweitplatzierte Anibal. Die großen Stärken von Simbaboy liegen in der Fitness mit FIT 116, den Inhaltsstoffen mit +0,08% Fett und +0,27% Eiweiß sowie im Euter mit ZW 126. Knapper ist der Zuchtwert Milchmenge mit +375 kg. Simbaboy hat Töchterfruchtbarkeit 110, Zellzahl 112 und Melkbarkeit 119. Das Gesamt-Exterieur liegt bei 115.
Anibal auf Platz zwei ging im Vergleich zur letzten inoffiziellen Liste um 10 Punkte auf GZW 1319 zurück. Angesichts der Basisanpassung mit einer Abschreibung von –15 im GZW, -2 im MIW und –60 in Milchmenge ist das Resultat von Anibal sehr stabil. Er liegt bei +842 Milch–kg mit +0,08% Fett und Eiweiß, Fitness 99 und Exterieur 115. Blooming liegt neu bei GZW 1307, das sind -21 Punkte weniger als im Dezember, bei Berücksichtigung der Abschreibung nur 6 Punkte. Er hat jetzt 1965 Töchter in Milch und 1612 im Exterieur, mit Gesamt-Exterieur 126 bleibt er weiter die Nummer eins. Die Blooming–Söhne Biver und Big Star sind noch nicht in der Liste, Blooming-Sohn Alasko (MV Eros) feiert seinen Einstand bei 35 Töchtern mit GZW 1168, +594 kg Milch, Fitness 97 und Exterieur 119, allerdings bei erst 18 linear beschriebenen Töchtern. Hinter Blooming liegen Huray mit GZW 1301 (-15), Dundee mit GZW 1269 (-29), Villstar mit GZW 1262 (–11), Zephir mit GZW 1256 (-17) und Payssli mit GZW 1256 (-18).
Trotz der Basisanpassung kräftig nach oben ging es für Salomon mit neu GZW 1233 (+62), von ihm sind jetzt 418 Töchter in Milch, 163 mehr als im Dezember. Sein Anstieg ist vor allem auf die deutlich verbesserte Milchmenge von +1236 kg zurückzuführen, 290 kg mehr als im Dezember. Whiskey (-4) liegt neu bei GZW 1228. Jerom (Payssli x Peter) feiert seinen Einstand mit GZW 1220 bei Fitness 107 und Exterieur 115. Gino mit Vater Georg (Glenn x Ragaz) und MV Wurl liegt bei GZW 1206 und Exterieur 119.

Auch interessant