Login
Tierschau in der Schweiz

Swiss Expo Lausanne

Josef Berchtold, Fleckvieh
am
12.01.2017

Am heutigen Donnerstag, 12. Januar, begann die Swiss Expo in Lausanne mit den Rassen Simmental, Swiss Fleckvieh, Montbéliarde und Original Braunvieh, am Donnerstag Abend folgt Jersey. Am Freitag, 13. Januar, um 9 Uhr beginnt das Preisrichten Braunvieh, das Finale folgt gegen 13 Uhr. Ab 14 Uhr folgt Red Holstein und am Samstag (14. Januar) ziehen die schwarzen Holsteins in den Ring.

Braunviehkühe von hinten, fülliges Euter

Bei Braunvieh am Freitag wird der 26-jährige Florian Pfulg aus Romoos LU rangieren. Der junge Züchter ist LBE-Experte bei Braunvieh Schweiz und arbeitet zudem am elterlichen Braunviehbetrieb. Pfulg rangierte vor einem Monat die Kuhakrobatik in Cazis und vor einem Jahr den Olma Jungzüchterwettbewerb, außerdem die Bregenzerwälderschau und die Jubiläums-Ausstellung des BVZV Schüpfheim. Was viele nicht wissen: Florian Pfulg ist auch ein leidenschaftlicher Jodler und Mitglied im Jodlerclub Edelweiss Romoos.

Aus aktuellem Anlass noch den Kurzfilm, den wir über die Swiss Expo 2016 gemacht hatten.

Auch interessant