Login
Terminankündigung

100 Jahre Königsalpe der AHG

Thumbnail
Josef Berchtold, Fleckvieh
am
07.07.2016

Die Allgäuer Herdebuchgesellschaft (AHG) bewirtschaftet 13 Alpen und sieben Weidehöfe. Eine der schönsten Alpen ist die Königsalpe in Stiefenhofen.

Seit 100 Jahren ist sie im Eigentum der AHG, und aus diesem Grund findet am Sonntag, 17. Juli ein Jubiläumsfest statt. Los geht es mit dem Gottesdienst um 10.15 Uhr zu Ehren der verstorbenen Alphirten und des Gönners Bonaventura König, der die Alpe der AHG vermachte und dem sie ihren Namen zu verdanken hat. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Staufner Jodler. Die Jungzüchter verlosen ein Zuchtkalb.  Die Zufahrt ist an diesem Tag mautfrei. Infos und Anfahrtsbeschreibung unter allgaeu-erleben.com sowie unter www.allgaeuer-herdebuchgesellschaft.de.

 

Auch interessant