Login
Personen

Braunvieh Schweiz: Reto Grünenfelder ist neuer Präsident

Thumbnail
Claudia Adamec, Fleckvieh
am
24.11.2016

Die Delegierten von Braunvieh Schweiz haben anlässlich der 119. Delegiertenversammlung den St. Galler Reto Grünenfelder zum neuen Präsidenten gewählt.

Zwei Männer lachen in die Kamera

Grünenfelder übernimmt ab sofort das Amt von Dr. Markus Zemp, der gleichzeitig von der Versammlung zum Ehrenpräsidenten gewählt wurde. Reto Grünenfelder ist in der knapp 120-jährigen Verbandsgeschichte von Braunvieh Schweiz der 6. Präsident.

Reto Grünenfelder (54) wohnt zusammen mit seiner Familie in Balzers und ist beim Landwirtschaftlichen Zentrum St. Gallen in der Fachstelle Rinder tätig. Des Weiteren fungiert er als Geschäftsführer des Braunviehzuchtverbandes St. Gallen, arbeitet als Tierzuchtlehrer auf dem Rheinhof Salez und ist Berater im Bereich der Rinderzucht. Seit 10 Jahren ist Grünenfelder dem Vorstand von Braunvieh Schweiz angeschlossen, 2014 wurde er zum Vizepräsident gewählt.

Mit Material von Jörg Hähni/Braunvieh Schweiz
Auch interessant