Login
Tierzucht

Exterieur Schweiz: 100er-System

von , am
04.08.2015

Die Exterieur-Zuchtwerte werden seit Ende Juli auch beim Schweizer Braunvieh nach dem 100er-System dargestellt.

Blooming hat einen Exterieurwert von 128, das entspricht nach dem bisherigen Wert +2,34. © KeLeKi
Der Mittelwert beträgt 100, die Standardabweichung bei maximaler Sicherheit liegt bei 12 Punkten. Es änderte sich nicht die Berechnung der Zuchtwerte, sondern lediglich die Darstellungsform, wie Braunvieh Schweiz auf Anfrage mitteilt.

Den höchsten Exterieur-Gesamtwert weist Blooming mit GN 128 auf, das entspricht nach dem bisherigen System einen Wert von +2,34. Blooming ist auch im GZW mit 128 hoch.

Weitere bekannte Stiere mit sehr hohem Exterieurwert sind Calvin (GN 121, GZW 114), Genox-Boy (GN 120, GZW 115), Nescardo (GN 119, GZW 118), Jongleur (GN 119, GZW 107), Anibal (GN 118, GZW 130), Norwin (GN 117, GZW 119), Silverstone (GN 117, GZW 113), Federer (GN 117, GZW 112) sowie Joe (GN 115, GZW 122). © JB
Auch interessant