Login
Tierzucht

Die italienische Liste mit Sliker

von , am
13.08.2014

Mit großem Vorsprung führt Huray die italienische Liste an, mit Zephir und Driver liegen bekannte Bullen auf den nachführenden Plätzen.

Viaggio, ein junger Vigor-Sohn, ist auf Rang 4, vor seinem Vater. Fast unbeachtet von den internationalen Zuchtprogrammen macht Sliker einen sehr guten Eindruck, der Scipio-Sohn aus einer Neccia-Tochter aus Catullo fällt durch viel Milch und ein sehr gutes Exterieur, überraschend gut bei MV Frecchia, auf. Auch in D/A hat Sliker mit GZW 123, MW 117, Fitness 117 und Exterieur 119 gute Werte.
 
Höchster Neueinsteiger bei den Importbullen ist Huxoy, bei den italienischen Bullen ist es Superbrown Nettare. Superbrown Nike ist ein Nesta-Sohn aus Ossido mit überragenden Exterieurwerten. Näheres in der aktuellen Liste. © JB
Auch interessant