Login

GP Sargans 2015

von , am
11.11.2015
Markthalle Sargans: Auch in diesem Jahr war die Markthalle beim GP von Sargans wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. © Christine Endres
Siegerin der ersten Gruppe: Calvin-Tochter Chelsea von Josef Hofstetter/Entlebuch. © Christine Endres
Die Big Boy-Tochter Antrace von Ezio Pedrini/Airolo siegte in der 2. Gruppe. © Christine Endres
In der 3. Gruppe kürte der Preisrichter die Fantastic-Tochter Fashon von Beni Schmid/Schüpfheim zur Siegerin. © Christine Endres
Nokia, eine Jongleur-Tochter von G-Wal Mountain Cows, siegte in der 4. Gruppe und wurde zudem Honorable Mention. © Christine Endres
Jet-Tochter Alaska von Nicola Pedrini/Airolo holte den ersten Platz in der 5. Gruppe. © Christine Endres
Siegerin der 6. Gruppe: Jolden-Tochter Shanaya von Nadine Camichel/Airolo. © Christine Endres
In der 7. Gruppe setzte der Preisrichter die Anthony-Tochter Amber von Christian Oswald/Ursenbach auf den 1. Platz. © Christine Endres
Die Nesto-Tochter Eloise von Giuseppe Fontana/Prato holte den Sieg in der 8. Gruppe. © Christine Endres
Flora (V: Fantastic) von Matthias Vitali/Olivone siegte in der 9. Gruppe. © Chritine Endres
Die Blooming-Tochter Floh von Felix Schneider/Weisstannen holten den 1. Platz in der 10. Gruppe. © Christine Endres
 In der 11. Gruppe kürte der Preisrichter die Jet-Tochter Zara von Ronny Strässle/Landquart zur Siegerin. © Christine Endres
Die Siegerin der 12. Gruppe und gleichzeitig Champion des diesjährigen GP von Sargans: Pauer-Tochter Giubiasca von Hans Keller/Schönholzerswilen. © Christine Endres
 Aus allen 12 Gruppensiegerinnen wählte der Preisrichter die drei Finalistinnen aus. © Christine Endres
Preisrichter Marc-Henri Guillaume und seine Frau mit Honorable Mention Alaska (V: Jet) von Nicola Pedrini, Reservechampion Nokia (V: Jongleur) von G-Wal Mountain Cows und Champion Giubiasca (V: Pauer) von Hans Keller (v. l. n. r.).  © Christine Endres
Auch interessant