Login
Im neuen Heft lesen Sie ...

IGBS

Dieser Artikel ist zuerst in der Braunvieh erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

von , am
29.08.2017

Die Themen im Überblick: IGBS-Reise nach England, Schottland und Wales im November +++ Ernst Nikolaus verstorben +++ IGBS-Star +++ Reportage Beat Schmid +++ Embroynenauktion

Reise nach England, Schottland Wales

Landschaft in Schottland
Rhapsody-VG 89 als Zweijährige bei Jonny Lochhead © Jessica Miller

Die IGBS-Reise 2017 führt Sie ins Vereinigte Königreich (UK). Sie erfahren mehr über den Stand der Viehzucht, und auch das Gesellige kommt nicht zu kurz. Auf der Reise werden Sie rund sechs spannende Betriebe besichtigen: In Schottland besuchen wir Jonny Lochhead und Robert & Sheila McColm. In England öffnen uns dann Robert Darlington & Emma Bruce sowie John West ihre Stalltüren.

Neben den Betrieben sollen auch die Besonderheiten der großen Insel nicht zu kurz kommen. So ist die Besichtigung der Whiskey-Brennerei Annandale oder eine Stadtbesichtigung in London geplant.

Anmeldungen bis spätestens 10. September 2017 an Barbara Rohrer (Tel. +40(0)79 739 36 03, info@igbs.ch), möglichst mit dem Anmeldetalon auf der Homepage www.igbs.ch. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Betrieb Beat Schmid

Familie Schmid
Beat und Riekje Schmid mit ihren Kindern sowie einem Nesta-Kalb aus der Snickerdoodle-Familie und Kuh Glenn Lexa. © Barbara Rohrer

Auf dem Wellenberg im Weiler Hessenbohl liegt das Zuhause von Beat und Riekje Schmid mit ihren fünf Kindern. Zu Hessenbohl gehören drei Höfe, es liegt rund einen Kilometer oberhalb von Lustdorf, was wiederum zur politischen Gemeinde Thundorf gehört. Der Betrieb ist rein auf intensive Milchwirtschaft und Jungviehaufzucht ausgerichtet. Somit fährt die Betriebsstrategie stark gegen die aktuelle Agrarpolitik. Die Viehzucht ist Beats Passion. Er möchte mit  an der Spitze der Rassen Brown-Swiss und Holstein arbeiten, Stiere hervorbringen, Genetik im In- und Ausland anbieten und mit der Viehzucht Geld verdienen.

 

Auch interessant