Login
Im neuen Heft lesen Sie ...

Österreich Spezial: Auszeichnungen von Hof, Stall und Vieh

Dieser Artikel ist zuerst in der Braunvieh erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

von , am
25.04.2017

Die Themen der Rubrik: Tiroler Landesschau in Imst +++ Brown-Swiss-Management-Award +++ Preisrichter- und Exterieurtreffen +++ 100.000-l-Kühe +++ Jungzüchter-Profi

Passion auf der Landesschau

Familie Egger mit ihren Siegekühen
Der Betrieb Egger aus Weerberg trat auf der Landesschau an und holte dabei fünf Abteilungs- und vier Eutersiege. © Josef Berchtold, Rinderzucht Braunvieh

Die Tiroler Züchter haben viel Leidenschaft für ihr Braunvieh, und das habe sie bei der Landeschau in Imst erfolgreich bewiesen. Anlässlich des 110-jährigen Jubiläums des Braunviehzuchtverbandes gab es am 1. und 2. April im Agrarzentrum West eine große Tierschau. Mit dem Richten der Kalbinnen wurde die Schau am Freitagabend eröffnet, einen Tag später zogen die Kühe in den Ring.

 

Persönlichkeit., Rhetorik und Öffentlichkeitsarbeit beim Jungzüchter-Profi

Teilnehmer des Modul-5-Kurses
Teambildung im fünften Modul vom Jungzüchter-Profi. © ZAR

Mitte Februar fand das Modul 5 des Jungzüchterprofis in der LFS Winklhof in Salzburg statt. Die Kursleiter Gabi Höfler und Christian Hiebler gaben ihr Wissen rund um Öffentlichkeitsarbeit und ihre Arbeit als Funktionäre an 17 Jugendliche aus der Steiermark, Kärnten, Oberösterreich und Tirol weiter. Der erste Tag war vor allem durch das Thema Kommunikation geprägt. Beim Thema Image und Public Relation durften die Jugendlichen ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

 

Auch interessant