Tierzucht Züchterstammtisch: Ganz nah an den Stieren

Dieser Artikel ist zuerst in der Braunvieh erschienen. Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

von , am

Bestens besucht und höchst interessant war der Züchterstammtisch von Rinderzucht Braunvieh an der Besamungsstation Greifenberg.

Die Station hält Bullen von elf verschiedenen Rassen – neben einigen Bullen der Rassen Fleckvieh, Holstein, Weiß-Blaue Belgier und Original Braunvieh war die Präsentation von 13 Braunviehstieren der Höhepunkt der Veranstaltung. Auch bekannte Vererber wie Vintage oder Huray gab es zu sehen.

Nach einer Stärkung im eigens dafür aufgestellten Zelt hielt Dr. Alfred Weidele, Fachlicher Leiter der Arge Deutsches Braunvieh, einen interessanten Vortrag über das Projekt Braunvieh-Vision. Innerhalb von vier Jahren sollen dabei 37.000 weibliche Braunviehtiere in Deutschland typisiert werden. Auch die teilnehmenden Betriebe können davon profitieren, Interessenten sollten sich bei ihrem Zuchtverband melden.