Login
German Dairy Show

Auf geht's nach Oldenburg

 rinderzucht-braunvieh-german-dairy-show_0.png
am Freitag, 14.06.2019 - 10:40

Nur noch wenige Tage sind es bis zur Premiere der German Dairy Show in der EWE-Arena in Oldenburg.

Die Show findet am Mittwoch 26. und Donnerstag, 27. Juni statt. Entstanden aus der deutschen Holsteinschau werden 2019 erstmals auch die Rassen Braunvieh, Fleckvieh, Rotvieh und Jersey vertreten sein. Los geht es am Mittwoch um 13 Uhr mit einer Fachmesse sowie ab 14 Uhr mit dem Vorführwettbewerb der Jungzüchter.

Das Preisrichten für Holstein ist am Donnerstag, für die anderen Rassen am Mittwoch ab 18.30 Uhr. Preisrichter für Braunvieh und Fleckvieh ist Ernst Grabner/NÖ. Nach dem Richten findet Mittwoch Abend ab 21.30 Uhr ein Abend der Nachzuchten mit internationalem Züchtertreff statt. 

Die Endauswahl der Kühe war bei Redaktionsschluss noch nicht abgeschlossen, für den Katalog wurden Töchter von Payssli (5), Puck (3), Assay, Anibay und Hidalgo (je 2) sowie Jucator, Vassli, Hobbit, Purpro, Huxoy, Glense, Hegall, Himalaya, Feuerstein, Erafax, Padua, Paypoly und Highway (je 1) ausgewählt.

Mehr Infos unter https://www.rind-schwein.de/brs-rind/germandairyshow2019.html