Login
Große Luzerner Schau

LUBRA und der Luzerner Rinder-Night-Show

 rinderzucht-braunvieh-lubra-breit.png
Josef Berchtold, Fleckvieh
am
22.03.2019

Mit der Luzerner Braunviehschau LUBRA und der Luzerner Rinder-Night-Show der Jungzüchter steht ein großes Braunvieh-Wochenende in der Zentralschweiz vor der Tür.

rinderzucht-braunvieh-lubra.png

Los geht es in der Mooshof-Arena in Grosswangen an diesem Freitag, 22. März um 17.30 Uhr mit der Rangierung der Kühe. Gemeldet sind 181 Braunvieh- und Original-Braunviehkühe, darunter etliche Schaudiven wie Big Boy Polly, Jongleur Joya oder Collection Corella.

Auch viele hoffnungsvolle Newcomer wird Andreas Walser rangieren, so starten in den fünf Erstmelkklassen vorwiegend Töchter von Blooming (21), Norwin (10), Calvin (6) und Genox Boy (5), auch Töchter von ganz jungen Stieren wie Arrow sind gemeldet.

Das Team um OK-Präsident Rolf Stocker hat wieder ganze Arbeit geleistet und freut sich auf viele Besucher. Die Jungzüchter sind am Samstag ab 17.30 Uhr an der Reihe, hier sind ebenfalls 181 Tiere gemeldet. 

Der Link zum Katalog findet man unterhttp://fliphtml5.com/lwbq/vhku 
Zur Homepage geht's unter http://www.lucerne-expo.ch/lubra/index.html

Auch interessant