Login

13. Night Grand Prix

rinderzucht-braunvieh-nightgrandprix-schorenhalle
Josef Berchtold, Fleckvieh
am
10.01.2019

Beim Ländle-Grandprix haben sich die Vorarlberger Jungzüchter im November schon warmgelaufen

Jetzt kommt der nächste Höhepunkt, der 13. Night-Grand-Prix in der Schorenhalle in Dornbirn. Er findet am Samstag, den 19. Januar ab 19.30 Uhr statt, die Championwahl ist gegen 22 Uhr. Preisrichter ist Andreas Walser aus der Schweiz. Standen beim Ländle-Grandprix noch die Rinder sowie der Vorführwettbewerb im Mittelpunkt, wird der Night-Grand-Prix eine Ausstellung nur mit Kühen sein. Erwartet werden die 100 besten Kühe aus Vorarlberg in der ersten bis dritten Laktation.

Auch interessant