Login
dlz-Aktuell

Agrarreform: Mehr Freiheiten für Mitgliedstaaten

© EU-Kommission
von , am
22.09.2014

Jean-Claude Juncker und Phil Hogan (re.) © EU-Kommission
Der designierte neue EU-Agrarkommissar Phil Hogan ist noch nicht im Amt, schon hat er aber Weisunngen von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker erhalten. [[mehr]]
 
Juncker erwartet für die anstehende Umsetzung der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik (GAP) möglichst viele Vereinfachungen, insbesondere bei den Direktzahlungen und beim Greening. Zudem sprach sich Jean-Claude Juncker in einem Schreiben an EU-Agrarkommissar Phil Hogan dafür aus, den einzelnen Staat mehr Spielraum bei der Umsetzung zu gewähren, meldet aiz.info. Die Landwirtschaft solle stärker als bislang für Wachstum, Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit sorgen. Vor allem das Potenzial zur Schaffung von Arbeitsplätzen soll ausgeschöpft werden.
Auch interessant