Login
dlz-Aktuell

Arla Foods Upahl erhält Gelder vom Land

von , am
21.10.2014

© Werkbild
Die Molkerei Arla Foods in Upahl (Nordwestmecklenburg) erhält für ihre Erweiterung staatliche Unterstützung.[[mehr]] Arla Foods will seine Produktion vor allem im Bio-Bereich erweitern. Das Unternehmen plant in Upahl eine Investition von rund 24 Millionen Euro. Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) sicherte für das Vorhaben 4,8 Millionen Euro aus der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur zu.
 
Geplant sei unter anderem die Erweiterung der Quarkproduktion, Investitionen in die Abfüll- und Verpackungstechnik sowie in logistische Abläufe, berichtet die Welt. Mit dem Vorhaben sollen 58 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen und 414 Stellen gesichert werden.
Auch interessant