Login
dlz-Aktuell

BDM-Staffelfahrt an ihrem Ziel

© Heudorfer
von , am
01.09.2015

Auf verschiedenen Routen durch ganz Deutschland sind rund 500 Schleppergespanne am Vormittag des 1. September in München angekommen. Mit der Kundgebung möchten sie auf die ruinöse Situation der Milchbauern in Deutschland aufmerksam machen.

© Heudorfer
Seit dem 24. August informiert der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) mit verschiedenen Aktionen entlang der jeweiligen Routen über die katastrophale Lage der Milchviehhalter in den verschieden Regionen Deutschlands.
 
Nach der Kundgebung auf dem Odeonsplatz in München ziehen die Demonstranten weiter zur Staatskanzlei. „Es muss jetzt dafür Sorge getragen werden, dass mit geeigneten Maßnahmen eine Marktumkehr beschleunigt werden kann, damit sich der Markt und damit die Preise schnellstmöglich erholen können. Wir haben ein Konzept mit einem ganzen Bündel an ineinandergreifenden Krisenmaßnahmen entwickelt, das auf europäischer Ebene angegangen werden muss. Dafür müssen sich Minister Schmidt und Parteichef Horst Seehofer stark machen“, erklärt BDM-Vorsitzender Romuald Schaber.
 
>> Fotos auf der dlz-Facebookseite www.facebook.com/dlzagrarmagazin
Auch interessant